Adventskalender 2019

Red Dead Online: Update lässt euch Schnaps brennen

Wer schon immer mal illegal Schnaps brennen wollte, der oder die kann das künftig in Red Dead Online tun. Das neue Moonshiners-Update lässt euch bald eine eigene Schwarzbrennerei aufmachen.

von David Molke,
04.12.2019 12:55 Uhr

Das Red Dead Online-Update Moonshiners lässt euch nicht nur eure eigene Schwarzbrennerei, sondern auch eine Kneipe öffnen. Das Red Dead Online-Update Moonshiners lässt euch nicht nur eure eigene Schwarzbrennerei, sondern auch eine Kneipe öffnen.

Red Dead Online erhält stetig neue Updates, die euch neue Möglichkeiten geben. Neben frischen Klamotten und dergleichen könnt ihr mittlerweile auch drei verschiedene Rollen beziehungsweise Spezialtätigkeiten nachgehen. Wer schon immer mal eine eigene Red Dead Online-Immobilie besitzen wollte, dürfte sich ganz besonders über das nächste Update freuen. Es heißt Moonshiners und lässt uns eine Schwarzbrennerei eröffnen, in der wir illegal unseren eigenen Schnaps brennen. Wir können sogar eine Kneipe öffnen.

Red Dead Online-Update Moonshiners führt neue Schnapsbrenner-Rolle ein

Worum geht's? Red Dead Online bekommt eine brandneue Spezialtätigkeit: Ihr könnt nicht nur eine eigene Schnapsbrennerei eröffnen, sondern auch einige neue, rollenspezifische Missionen erledigen, konkurrierende Schwarbrenner-Banden ausschalten, Alkohol schmuggeln und könnt am Schluss sogar eine eigene Kneipe aufmachen.

Die Voraussetzungen: Es gibt da ein paar Dinge, die ihr erledigt haben müsst, wenn ihr euren eigenen Schnaps brennen wollt. Aber die Einstiegshürden fallen recht niedrig aus.

  • Ihr müsst ein aktiver Händler sein und...
  • ...entweder eine Verkaufsmission abgeschlossen...
  • ...oder Rang 5 des Händlerfortschritts erreicht haben

Erfüllt ihr diese Anforderungen, stellt euch Cripps Maggie Fike vor, der ihr auf der Emerald-Ranch begegnet. Die erfahrene Schwarzbrennerin kennt sich aus und lässt euch sowohl an ihrem Wissen als auch an ihren Verbindungen teilhaben.

Das illegale Schnapsbrennen geht an den Menschen nicht spurlos vorbei... Das illegale Schnapsbrennen geht an den Menschen nicht spurlos vorbei...

Das steckt drin: Die Spezialtätigkeit als Schwarzbrenner bietet viele Möglichkeiten.

  • Kauft eine Schwarzbrennerei: Im Keller der Hütte geht's zur Sache
  • Bestreitet neue Story-Missionen allein oder im Koop
  • Schaltet konkurrierende Schwarzbrenner-Banden aus
  • Lernt neue Rezepte und Techniken, um euren Moonhine besser zu machen
  • Eröffnet eine eigene Bar: Passt die Einrichtung an und lasst eine Band auftreten

Wann geht's los? Das Moonshiners-Update soll am 13. Dezember auf PS4, Xbox Oneund dem PC an den Start gehen.

In Red Dead Online geht es nicht erst seit dem Moonshiners-Update feurig zur Sache. In Red Dead Online geht es nicht erst seit dem Moonshiners-Update feurig zur Sache.

Das liefert das neue Red Dead Online-Update sonst noch

Mit dem Moonshiners-Update bringt Rockstar Games noch einige weitere Dinge ins Spiel:

  • Der Outlaw-Pass #2 kommt
  • Neue freischaltbare Inhalte für die Schwarzbrener-Rolle
  • Neuer Navy-Revolver
  • Zusätzliche Kleidung
  • Mehr Speicherplätze für Outfits in der Garderobe

Was ist diese Woche in Red Dead Online los?

40 % mehr XP: Wer ein Free Roam-Event, eine Free Roam-Mission, eine Kopfgeldmission, eine Händler-Versorgungsmission, eineMission aus der Reihe "Ein Land der Möglichkeiten", einen Showdown-Modus oder ein Rennen absolviert, bekommt mehr Erfahrungspunkte.

Seltene Klamotten & mehr: Einige Kleidungsstücke sind jetzt wieder erhältlich, es gibt eine neue wöchentliche Sammlung und auch eine neue Multiplayer-Serie mit freiem Zielen.

Mehr Red Dead-News:


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen