Resident Evil 2 Remake - Neuauflage des Horror-Klassikers für PS4 & Xbox One enthüllt

Endlich hat Capcom uns einen ersten Einblick in das Remake von Resident Evil 2 gewährt.

von Nastassja Scherling,
12.06.2018 03:54 Uhr

Im Remake zu Resident Evil 2 gibt es ein Wiedersehen mit Leon Kennedy.Im Remake zu Resident Evil 2 gibt es ein Wiedersehen mit Leon Kennedy.

Nach der Ankündigung des Resident Evil 2-Remakes im Jahr 2015 ließ Capcom Fans lange ohne konkrete Infos zappeln. Auf der E3 2018 gab es jetzt aber endlich Neues zu dem Horror-Spiel, dessen Original 16 Jahre lang auf dem deutschen Index stand.

Der erste Trailer stimmt auf das düstere Racoon City ein, das wir wie in der Vorlage wahlweise als Claire Redfield oder Leon Kennedy erkunden:

Resident Evil 2 Remake - Ankündigungs-Trailer von der E3 2018 1:58 Resident Evil 2 Remake - Ankündigungs-Trailer von der E3 2018

Was im Vergleich zum Original sofort ins Auge springt: Offenbar sehen wir die Geschehnisse nicht mehr aus dem angehobenen Winkel einer statischen Kamera. Stattdessen sehen wir die Welt aus der Verfolger-Perspektive und blicken der Spielfigur wie schon in Resident Evil 4 über die Schulter.

Verbesserte Engine von Resident Evil 7

Wie das Video beweist wird die Neuauflage von Resi 2 nicht bloß ein aufgehübschtes Remastered, sondern ein von Grund auf überarbeitetes Remake. Auch das Release-Datum ist nun endlich bekannt. Das Resident Evil 2 Remake erscheint am 25. Januar 2019 für PS4 und Xbox One.

Resident Evil 2 Remake - Erster Ingame-Trailer zur E3-Ankündigung 3:30 Resident Evil 2 Remake - Erster Ingame-Trailer zur E3-Ankündigung

Welchen ersten Eindruck habt ihr vom Remake?


Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen