South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe - Superhelden-RPG bekommt Release für Nintendo Switch

South Park: The Fractured But Whole bekommt einen Nintendo Switch-Port. Der Release inklusive der ersten beiden DLCs ist im April 2018.

von Nastassja Scherling,
08.03.2018 23:58 Uhr

Bald können wir South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe auch unterwegs spielen.Bald können wir South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe auch unterwegs spielen.

Im Rahmen der Nintendo Direct hat das japanische Unternehmen eine Nintendo Switch-Version von South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe angekündigt. Der Port des Superhelden-RPG erscheint am 24. April 2018.

Zum Release haben wir auch die Chance auf die bisherigen DLCs Gefahrendeck und From Dusk till Casa Bonita. Wir können sie entweder separat oder als Teil des Season Pass kaufen. Auch der dritte DLC Bring den Crunch wird künftig auf der Switch spielbar sein.

Der Nintendo eShop nennt noch keinen Preis für den Port. Zu einer Switch-Version des ersten South Park-Spiels, Der Stab der Wahrheit, hat Nintendo ebenfalls keine Infos veröffentlicht.

South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe - Gameplay-Trailer mit Kostümen & Kampf 1:19 South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe - Gameplay-Trailer mit Kostümen & Kampf


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen