Square Enix Presents E3 2021 - Livestream und Uhrzeit des Events + bestätigte Spiele

Auf der E3 2021 enthüllt Square Enix in diesem Jahr das neuste Spiel der Deus Ex-Macher. Final Fantasy ist ebenfalls zu erwarten.

von Jasmin Beverungen,
13.06.2021 20:27 Uhr

Die Deus Ex-Macher stellen ihr neustes Werk vor. Die Deus Ex-Macher stellen ihr neustes Werk vor.

Update, 12. Juni, 20:16 Uhr - Microsoft und Bethesda sind durch, gleich geht's weiter mit Square Enix. Wie gefällt euch der E3-Abend bisher und freut ihr euch auf den nächsten Stream?

  • Termin: 13. Juni
  • Uhrzeit: 21:15 Uhr deutscher Zeit (entspricht 12.15 pm PT)
  • Dauer des Events: ca. 40 Minuten
  • Livestream: Youtube, Twitch

Link zum YouTube-Inhalt

Live-Reaction zum Stream, Talks und mehr: Als offizieller Medienpartner begleiten wir die komplette E3 2021 live auf unserem Twitch-Kanal. Unsere Moderatoren Ann-Kathrin Kuhls, Michael Obermeier, Maurice Weber und Julius Busch gucken und analysieren mit euch alle PKs und weiteren Reveals. Obendrein gibt's Experten-Talks zu den wichtigsten Themen, ein Quiz und vieles mehr. Seid dabei!

Die E3 2021 - Live auf unserem Twitch-Kanal

Große Kracher der Deus Ex-Macher

Square Enix lässt sich leider nicht alle Programmpunkte entlocken, sondern gibt nur einige Spiele preis, die im Livestream ihren Auftritt haben. Schließlich wolle man den Fans nicht die Überraschung verderben. Zu den bisher bestätigten Spielen zählen:

  • Weltpremiere eines neuen Spiels von Eidos-Montreal: Das Entwicklerstudio zeichnet sich für die Deus Ex-Spielereihe aus. Deshalb ist es zu erwarten, dass uns mit der Weltpremiere eine Fortsetzung von Deus Ex: Mankind Divided erwartet.
  • Babylon's Fall: Zu diesem Titel will Square Enix ein aufregendes Update geben. Vermutlich handelt es sich bei diesem Update um das finale Releasedatum, denn ursprünglich sollte Babylon's Fall noch in 2021 erscheinen.
  • Marvel's Avengers-Erweiterung Black Panther - War for Wakanda: Square Enix will neue Einzelheiten zu der Erweiterung bekannt geben und zu kommenden Events im Hauptspiel informieren.
  • Life is Strange: True Colors und Life is Strange: Remastered Collection: Im Livestream werden wir einen ersten Blick auf die Remaster-Version erhaschen, die das Hauptspiel Life is Strange und den Ableger Before the Storm enthält. Doch auch der heißersehnte Titel Life is Strange: True Colors soll einen gebührenden Auftritt bekommen.

Da sich Square Enix bei den restlichen Titeln bedeckt hält, die es im Event zu sehen geben wird, lässt sich nur spekulieren, was uns erwartet. Mögliche Titel, die Square Enix als heißes Eisen im Ofen haben könnte, wären folgende:

Zu einigen der Titel wie Final Fantasy Origin oder Dragon Quest 12: The Flames of Fate ist bislang nicht viel bekannt. Da Square Enix im Vorfeld angekündigt hat, dass uns neben den bereits bestätigten Titeln noch einige Kracher erwarten, dürften wir also mit größeren Enthüllungen rechnen. Auch Final Fantasy 7 Remake: Part 2 könnte auf dem Event enthüllt werden. Aktuell müssen sich Fans mit der PS5-Version Intergrade begnügen:

Für Final Fantasy 7 Remake Intergrade müsst ihr ordentlich Platz auf der PS5-SSD haben   49     1

Mehr zum Thema

Für Final Fantasy 7 Remake Intergrade müsst ihr ordentlich Platz auf der PS5-SSD haben

Das womöglich größte Highlight bleibt FF 16

Mit einem Erscheinungsdatum und weiteren Informationen zu Final Fantasy 16 könnte Square Enix auf einen Schlag die meisten Fans glücklich machen. Bislang wurden zum neuen Hauptableger kaum Details veröffentlicht. Der Titel soll für PC und PS5 erscheinen und actionreicher werden als sein Vorgänger.

Final Fantasy 16 setzt auf ein reines Fantasy-Setting ohne SciFi-Elemente. Im Mittelpunkt des Geschehens stehen Jill Warrick und die Brüder Joshua Rosfield und Clive Rosfield. Was die drei Charaktere miteinander verbindet, finden wir hoffentlich bald heraus.

Zu welchem Square Enix-Titel würdet ihr gerne mehr Informationen sehen?

zu den Kommentaren (16)

Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.