Stranded Deep auf PS4/Xbox One: Wird der Koop nachgereicht?

Stranded Deep ist überraschend auch für PlayStation 4 und die Xbox One erschienen. Aber alle, die auf den Koop-Multiplayer zum Konsolen-Launch gehofft hatten, gucken in die Röhre.

von David Molke,
24.04.2020 12:43 Uhr

Stranded Deep gibt es nun auf PS4 und Xbox One, aber wann kommt der Koop-Multiplayer? Stranded Deep gibt es nun auf PS4 und Xbox One, aber wann kommt der Koop-Multiplayer?

Das Survival-Spiel Stranded Deep kann jetzt auch auf PS4 und Xbox One gespielt werden. Nach jahrelangem PC-Early Access wurde der Titel nun auch auf die Konsolen gebracht. Die Freude vieler Spieler währt allerdings nicht lang: Der Splitscreen-Koop aus der PC-Version fehlt in der Version für Sonys PlayStation 4 und Microsofts Xbox One. Wir er noch nachgereicht? GamePro hat nachgefragt.

Das sagen Stranded Deep-Fans zum fehlenden Koop

Darum geht's im Spiel: Stranded Deep ist da! Das auf dem PC schon im Early Access sehr beliebte Survival-Game Stranded Deep ist jetzt auch für die Konsolen PS4 und Xbox One erhältlich. Das Spiel kostet mit 19,99 nur einen recht schmalen Taler und funktioniert wie eine Art Robinson Crusoe-Simulator: Ihr seid mit dem Flugzeug abgestürzt, könnt euch auf eine Insel retten und müsst jetzt irgendwie überleben.

Das heißt, ihr sammelt wie gewohnt fleißig Ressourcen, um euch Behausungen zu bauen, Werkzeuge und Verbesserungen zu craften sowie um euch natürlich zu versorgen. In den Tiefen des Wassers lauern Haie und ähnliches Getier, aber es gibt keine Zombies oder dergleichen.

Allerdings gibt es keinen Koop-Multiplayer. Einige Konsolen-Spieler klagen auf Reddit und Co bitter darüber, dass weder die PS4- noch die Xbox One-Fassung zum Launch einen Koop-Multiplayer bietet. Die Konsolen-Version bietet aktuell ausschließlich Singleplayer-Unterhaltung.

Viele Fans waren aber offenbar davon ausgegangen, dass es auch auf PS4 und Xbox einen Koop-Modus gibt. Aus dem einfachen Grund, dass die PC-Fassung bereits seit langer Zeit die Möglichkeit bietet, sich gemeinsam im Koop dem Überlebenskampf zu stellen. Sogar im lokalen Multiplayer aka Couch-Koop: Auf Steam gibt es einen Splitscreen-Modus.

Stranded Deep - Trailer zur PS4-Umsetzung des Survival-Hits 1:16 Stranded Deep - Trailer zur PS4-Umsetzung des Survival-Hits

Wird der Koop/Multiplayer nachgereicht?

Die Chancen stehen nicht schlecht: Da die PC-Version die Splitscreen-Option bietet, könnte die Funktion durchaus auch auf den Konsolen Einzug halten. Ein offizielles Statement dazu gibt es aktuell noch nicht.

Wir haben bei dem Entwickler nachgehakt, ob und wann auch auf den Konsolen mit einem Multiplayer-Modus zu rechnen ist. Sobald wir dahingehend mehr wissen, aktualisieren wir diesen Artikel.

Ein Online-Multiplayer wirkt allerdings ziemlich unwahrscheinlich, da es den nicht einmal in der Steam-Fassung auf dem PC gibt. Aber wer weiß und gut Ding will Weile haben, schließlich hat es mit dem Konsolen-Release und dem Early Access auch ziemlich lange gedauert.

Spielt ihr Stranded Deep? Was wünscht ihr euch noch für die Konsolen-Version?

zu den Kommentaren (11)

Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen