Stranded Deep: Survivalgame überraschend für PS4 und Xbox One erschienen

Mit Stranded Deep erlebt ihr das beliebte Survival-Spiel vom PC jetzt auch auf der PS4. Wie lange schafft ihr es, nach einem Flugzeugabsturz im Pazifik am Leben zu bleiben?

von Andreas Bertits,
22.04.2020 15:11 Uhr

Stranded Deep könnt ihr jetzt auch auf der PS4 und auf der Xbox One spielen. Stranded Deep könnt ihr jetzt auch auf der PS4 und auf der Xbox One spielen.

Überraschend veröffentlichten Beam Team Games die PS4- und Xbox-One-Version des auf PC beliebten Survivalspiels Stranded Deep. Nun könnt ihr auch auf der Konsole erleben, wie es ist, nach einem Flugzeugabsturz im Pazifik ums Überleben kämpfen zu müssen.

Ihr könnt euch das Spiel über das PSN oder den Microsoft Store für 19,99 Euro holen.

Das steck hinter Stranded Deep für PS4 und Xbox One

Was ist Stranded Deep? Nach dem Absturz heißt es, irgendwie überleben. Dazu müsst ihr euch auf den Inseln einen Unterschlupf bauen, Werkzeuge und Waffen herstellen und schließlich auf Erkundungstour gehen. Sogar ins Meer.

Gibt es einen Koop-Modus? Nein Stranded Deep ist ein reines Singleplayer-Abenteuer ohne Koop-/Multiplayer-Komponente.

Was ist... Stranded Deep? - Der Robinson-Simulator 7:22 Was ist... Stranded Deep? - Der Robinson-Simulator

In den Gewässern erwarten euch Begegnungen mit Haien und Riesenkalmaren sowie anderen Tieren, die euch ans Leder wollen. Außerdem entdeckt ihr mysteriöse versunkene Schiffe. An Land sieht es nicht besser aus. Denn auf den Inseln hausen Wildschweine, Schlangen und weiteres Getier, mit dem ihr euch herumschlagt.

Wichtig ist, dass ihr stets ausreichend Nahrung und Wasser besitzt und obwohl ihr euch im Pazifik auf einem tropischen Inselparadies befindet, kann es nachts ganz schön kalt werden. Schützt euch also vor Unterkühlung. Ziel von Stranded Deep ist nicht nur das Überleben, sondern, einen Fluchtweg zu finden.

Stranded Deep - Abenteuer Absturz   0     0

Mehr zum Thema

Stranded Deep - Abenteuer Absturz

Was macht die PS4- und Xbox One-Version anders?

Optimiert für die Konsole: Die Konsolen-Version von Stranded Deep bekam eine neue, auf den Controller angepasste Steuerung verpasst. Fünf Jahre tüftelten die Entwickler von Beam Team Games an Stranded Deep und wollten auf die Konsolenversion ebenso stolz sein wie auf die Fassung für PC.

Habt ihr also Lust auf ein neues Survivalgame für die PS4 oder die Xbox One, das nicht nur spielerisch, sondern zudem optisch einiges zu bieten hat, dann ist Stranded Deep vielleicht was für euch.

zu den Kommentaren (20)

Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen