Super Mario - Miyamoto lüftet Geheimnisse zum 30-jährigen Jubiläum von Mario

»Was Sie schon immer über Mario wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten«. Auf Twitter hat der Super-Mario-Erfinder Miyamoto lang gepflegte und bisher unbeantwortete Mythen der Super-Mario-Serie aufgelöst. Die berühmte Fantheorie, dass SMB3 nur ein Theaterstück sei, ist damit endgültig geklärt.

von Manuel Fritsch,
10.09.2015 20:45 Uhr

Super Mario Bros 3 - Alles nur Show? Laut Miyamoto war SMB3 nur eine Theater-Aufführung. Super Mario Bros 3 - Alles nur Show? Laut Miyamoto war SMB3 nur eine Theater-Aufführung.

Zum 30-jährigen Jubiläum von Super Mario wird die morgige Veröffentlichung des Level-Editors Super Mario Maker auch marketingtechnisch auf Social Media begleitet. In diesem Rahmen wurden heute Miyamoto einige Fragen zu »Mythen über Mario« gestellt, die der sympathische Erfinder der Serie mit einfachen Kopfbewegungen in einem kurzen Video auf Twitter beantwortet hat.

Auch interessant: Warum wir Super Mario Maker keine Wertung geben

Eine der bemerkenswerteren Antworten gab er auf die Frage nach Super Mario Bros. 3. Im Internet und unter Fans gibt es seit längerer Zeit eine beliebte Fantheorie, dass Super Mario Bros. 3 für den NES nur ein Theaterstück ist und die Ereignisse nicht »wirklich« stattgefunden haben. Befürworter dieser Theorie sahen die Vorhänge des Intros, die Schatten der Büsche, Schrauben und Stangen an den Plattformen und das »Verlassen der Bühne« am Level-Ende stets als eindeutige Zeichen dafür, dass es sich nur um eine Aufführung handelt. Gegner dieser Theorie meinten, das sei nur ein stilistisches Mittel, um das Spiel grafisch interessant zu machen, aber es sei kein Theater innerhalb der Welt von Mario.

Miyamoto beantwortet die Frage heute mit einem eindeutigen Ja.

Nun, damit dürfte diese Debatte wohl eindeutig geklärt sein. Apropos: Nein, Mario verliert übrigens KEIN Leben auf der Originalpackung des ersten Spiels, Mario zerschlägt Blöcke auch nicht mit dem Kopf und Bob-oms werden nicht zu Buu Huus, wenn sie sterben. Endlich können wir wieder ruhig schlafen. Danke, Miyamoto! Auf die nächsten 30 Jahre.

Super Mario - Hall of Fame zu den Jump&Run-Klassikern 6:59 Super Mario - Hall of Fame zu den Jump&Run-Klassikern

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.