Super Mario 3D All-Stars lässt sich dank Update 1.1.0 besser steuern

Hattet ihr bisher Probleme damit, Super Mario Sunshine auf der Nintendo Switch zu spielen, weil ihr die Steuerung mit dem GameCube-Controller gewöhnt seid? Dann haben wir gute Nachrichten für euch.

von Andreas Bertits,
18.11.2020 13:00 Uhr

Super Mario Sunshine könnt ihr auf der Nintendo Switch jetzt mit GameCube-Controller kaufen. Super Mario Sunshine könnt ihr auf der Nintendo Switch jetzt mit GameCube-Controller kaufen.

Super Mario Sunshine erschien im Jahr 2002 für den Nintendo GameCube. Entsprechend wurde die Steuerung des Spiels für diese Konsole optimiert. Nun ist es aber möglich, den Klassiker auch in der Spiele-Sammlung Super Mario 3D All-Stars zu genießen, die ihr euch für die Nintendo Switch kaufen könnt. Zum Release war die Steuerung aber das größte Problem für viele. Dafür schafft Nintendo jetzt tatsächlich Abhilfe mit dem Update 1.1.0.

Patch 1.1.0 jetzt verfügbar: Das steckt drin

Das neue Update zu Super Mario 3D All-Stars konzentriert sich voll und ganz auf die Optionen für die Steuerung.

Invertierte Steuerung: Ab sofort ist es möglich, die Steuerung der Kamera zu invertieren. Mit dem Patch wird die Option im Hauptmenü gleich für alle drei Spiele der Collection hinzugefügt. Bevor ihr also eins der Spiele startet, müsst ihr bereits eure bevorzugte Steuerung ausgewählt haben.

Support für den GameCube-Controller: Mit dem Update fügt Nintendo nachträglich Support für den GameCube-Controller in Super Mario Sunshine hinzu. Allerdings bringt dies trotzdem noch ein paar Nachteile mit sich.

So wird die Button-Belegung nicht korrekt für den GameCube-Controller angezeigt und ihr könnt so nur im Docked-Modus spielen. Besitzt ihr eine Nintendo Switch Lite, dann profitiert ihr leider nicht von der GameCube-Controller-Unterstützung, da ihr auf dem Handheld spielt. Abgesehen davon könnt ihr Super Mario Sunshine nun wieder so genießen, wie das 2002 der Fall war.

Lest hier unseren GamePro-Test zu Super Mario 3D Allstars:

Super Mario 3D All-Stars im Test: Tolle Zeitreise mit fadem Beigeschmack   125     6

Mehr zum Thema

Super Mario 3D All-Stars im Test: Tolle Zeitreise mit fadem Beigeschmack

Was sagt ihr zum Support für GameCube-Controller in Super Mario Sunshine? Könnt ihr so besser spielen?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.