Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Wertung: The Last Guardian im Test - Eine Hassliebe mit Happy End

Wertung für PlayStation 4
80

»The Last Guardian wird durch seinen riesigen Hauptdarsteller zu einem atmosphärischen Erlebnis – trotz seiner zahlreichen Macken. «

GamePro
Präsentation
  • atmosphärische Schauplätze
  • tolle Animationen von Trico
  • reduzierter, aber effektiver Musikeinsatz
  • Clipping-Fehler und Ruckler
  • wirkt technisch ziemlich angestaubt

Spieldesign
  • tolles Level- und Rätseldesign
  • Trico als elementares Spielelement
  • Suche nach dem nächsten Ausgang motiviert
  • hakelige und ungenaue Steuerung
  • Kameraprobleme

Balance
  • gelungener Spieleinstieg
  • gute Mischung aus Klettern und Rätseln
  • faire Checkpoints
  • Rätsel weder zu leicht noch zu schwer
  • einige Trial-and-Error-Passagen

Story/Atmosphäre
  • Mysterien animieren zum Weiterspielen
  • Trico wirkt glaubwürdig und verletzlich
  • viele emotionale Momente
  • Musik trägt zur Atmosphäre bei
  • grundsätzliche Story vergleichsweise banal

Umfang
  • zehn Stunden Spielzeit
  • Trophäen als zusätzliche Anregung
  • ansonsten kaum Wiederspielwert
  • keine alternativen Routen
  • keine freischaltbaren Boni oder Extras

So testen wir

Wertungssystem erklärt

3 von 3

nächste Seite


zu den Kommentaren (32)

Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.