The Last of Us 2 - Cooles Artwork zeigt Entwicklung von Ellie und Abby

Achtung, Spoiler! Ein Fan stellt die Entwicklung von Ellie und Abby aus The Last of Us 2 in einem kunstvollen Artwork dar.

von Annika Bavendiek,
19.08.2020 08:39 Uhr

Man kann Ellie ansehen, dass ihr Rachefeldzug in The Last of Us 2 nicht ohne Folgen bleibt. Man kann Ellie ansehen, dass ihr Rachefeldzug in The Last of Us 2 nicht ohne Folgen bleibt.

Die Geschichte von The Last of Us Part 2 ist kontrovers. Ellie und Abby machen im Verlauf des Spiels eine Entwicklung durch, die von Hass, Leid, Rachegelüste, aber auch Liebe geprägt ist. Der Fan David, auch als IconicNephilim auf Twitter bekannt, stellte jetzt in einem Artwork künstlerisch die Entwicklung der beiden Charaktere dar.

Spoiler-Hinweis: Das Artwork und der Artikel enthalten Spoiler zu The Last of Us und The Last of Us 2.

Ellies Entwicklung

Ellies Entwicklung beginnt auf dem Artwork mit ihrem 14-jährigen Ich, das mit Joel in The Last of Us unterwegs ist und die Hoffnung hat, der Welt Heilung bringen zu können. Es folgt ein Abschnitt, der Ellie an ihrem Geburtstag zeigt, als Joel sie zu einem Museum führt, in dem die beiden ein paar unbeschwerte Momente erleben.

Diesem schönen Tag folgt eine Ellie, die auf der Suche nach Gitarrensaiten gegen Infizierte kämpfen muss, was in einem Streit zwischen ihr und Joel führt, bei dem es um ihre Rettung geht. Zu dem Zeitpunkt ist ihr bereits bewusst, dass Joel sie damals mit Gewalt aus dem Krankenhaus geholt hat, um sie vor der tödlichen OP für einen Impfstoff zu retten.

Das Ellie sich von Joel betrogen fühlt, wird in The Last of Us 2 auch deutlich, als die 19-jährige Ellie im verschneiten Jackson Dina näher kommt. Ihren blutigen Rachetrip startet Ellie kurz danach, als Abby Joel tötet. Dabei gerät sie immer tiefer in eine Gewaltspirale. Diese findet in Santa Barbara ihr Ende, nachdem sie Abby während ihres letzten Kampfes doch noch verschont.

Schließlich kehrt sie zur Farm zurück, auf der sie mit Dina und dem kleinen JJ friedlich gelebt hat. Dort schließt sie endgültig Frieden mit Joel und ihrer Rache, als sie symbolisch die Gitarre zurücklässt.

Das Artwork IconicNephilim stellt die Entwicklungen von Ellie und Abby gegenüber. Das Artwork IconicNephilim stellt die Entwicklungen von Ellie und Abby gegenüber.

Abbys Entwicklung

Bei Abby starte die Entwicklung mit der Rettung des Zebras, kurz bevor ihr Vater von Joel erschossen wird, der Ellie operieren wollte. Abby schwor Rache, kehrte den Fireflys den Rücken und schloss sich der Washington Liberation Front an. Das Aquarium dient ihr (und Owen) in der Zeit als Rückzugsort. Abby entwickelte sich schließlich zu einer fähigen Soldatin, die nur von Rache angetrieben wird. In der Nähe des verschneiten Jackson trifft sie schließlich auf Joel und Tommy, was sie ausnutzt, um Joel zu töten.

Fortan geht es für Abby darum, einen neuen Sinn im Leben zu finden. Als sie von den Seraphiten-Kindern Yara und Lev gerettet wird, wird es zu ihrer Aufgabe, die beiden zu beschützen. Das endet damit, dass Abby die WLF bekämpft und auf der Suche nach Fireflys in Santa Barbara landet. Dort werden sie und Lev jedoch gefangen genommen. Ellie befreit sie schließlich, um sie zum entscheidenden Kampf zu zwingen. Letztendlich verschont Ellie sie und Lev aber.

Was das Ende von The Last of Us 2 zu bedeuten hat, könnt ihr hier lesen:

The Last of Us 2: Was am Ende passiert & was es bedeutet (Spoiler)   222     12

Mehr zum Thema

The Last of Us 2: Was am Ende passiert & was es bedeutet (Spoiler)

Interessanterweise gehen auf dem Artwork Ellie und Abby beide aufeinander zu, was auch zum Ende der Geschichte passt. Sie werden zwar keine Freunde, aber sie kommen sich sozusagen entgegen, indem sie es beide am Ende gut sein lassen und jeder seine Wege geht.

Das Artwork ist aber nicht das erste Mal, dass David/IconicNephilim die Geschehnisse von The Last of Us 2 bildlich einfängt. Er hat bereits den Kreislauf der Gewalt künstlerisch verewigt:

The Last of Us 2: Cooles Fan-Poster zeigt den Kreis der Gewalt von Ellie und Abby   9     2

Mehr zum Thema

The Last of Us 2: Cooles Fan-Poster zeigt den Kreis der Gewalt von Ellie und Abby

Wie findet ihr das Artwork? Stellt es für euch die Entwicklung von Ellie und Abby gut dar?

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.