Adventskalender 2019

The Outer Worlds kann in unter 25 Minuten durchgespielt werden

Ein Speedrunner hat für das Rollenspiel gerade einmal 24 Minuten und 21 Sekunden gebraucht und dabei zahlreiche Abkürzungen genommen.

von Tobias Veltin,
30.10.2019 09:20 Uhr

Ein Speedrunner hat The Outer Worlds in unter 31 Minuten durchgezockt. Ein Speedrunner hat The Outer Worlds in unter 31 Minuten durchgezockt.

Update:
It's Jabo hat seinen Rekord noch einmal getoppt. Bei einem weiteren Speedrun hat er The Outer Worlds in 24 Minuten und 21 Sekunden beendet. Das Video dazu findet ihr unter dieser News.

Ursprüngliche Meldung

Das jüngst erschienene Rollenspiel The Outer Worlds von Obsidian Entertainment erfreut sich aktuell bei Spielern und Kritikern großer Beliebtheit, trotz ein paar Macken kam der Titel auch in unserem Test sehr gut weg.

Als klassisches Rollenspiel könnt ihr für The Outer Worlds ordentlich Spielzeit einplanen, ungefähr 25 bis 30 Stunden, um genau zu sein. Dass das allerdings auch anders geht, hat jetzt der Speedrunner und Youtuber 'It's Jabo' gezeigt. Auf seinem Kanal lud er nämlich ein Videos eines Speedruns hoch.

Zahlreiche Abkürzungen genommen

Die Zeit, die er für einen Durchgang braucht ist erstaunlich: In 30 Minuten und 54 Minuten ist er fertig.

Um das zu schaffen, spielt er das Rollenspiel natürlich nicht "normal", sondern hüpft und sprintet über und durch möglichst viele Abkürzungen und geht sowohl Dialogen mit NPCs wie auch etlichen Gegnern auf dem Weg bzw. klickt sie schnell weiter.

Mehr zu The Outer Worlds

The Outer Worlds - Test-Video zum Fallout-ähnlichen Rollenspiel-Hit 11:32 The Outer Worlds - Test-Video zum Fallout-ähnlichen Rollenspiel-Hit


Kommentare(46)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen