The Legend of Zelda - Neuer Serienteil für Nintendo 3DS geplant

Nintendo arbeitet an einem neuen Zelda-Spiel für sein Handheld Nintendo 3DS. Über das Planungsstadium ist das Entwicklerteam aber noch nicht hinaus.

von Daniel Feith,
27.10.2011 11:28 Uhr

Das letzte Zelda für 3DS: Ocarina of TimeDas letzte Zelda für 3DS: Ocarina of Time

Nintendo arbeitet an einem neuen The Legend of Zelda-Spiel für Nintendo 3DS. Dies erfuhren wir von einem Nintendo-PR-Verantwortlichen bei einem Besuch in London. Jetzt, da The Legend of Zelda: Skyward Sword für Wii fertiggestellt ist, widmet sich zumindest ein Teil des Zelda-Teams einem neuen Titel für das 3D-Handheld.

Das Team befindet sich aber noch in der Brainstorming-Phase - Konkretes zum kommenden Zelda für Nintendo 3DS gibt es noch nicht.

Wir gehen davon aus, dass neben dem 3DS-Zelda auch ein »großes« Zelda für die kommende Konsole Wii U bereits in Arbeit ist. Eine Techdemo, wie dieses aussehen könnte gab es bereits auf der E3 zu sehen.

Der weiß schon was geplant ist: Zelda-Erfinder Shigeru MiyamotoDer weiß schon was geplant ist: Zelda-Erfinder Shigeru Miyamoto

Was meint ihr? Was können wir von einem neuen Zelda für Nintendo 3DS erwarten? Ein Remake von Zelda: Majora's Mask nach dem Vorbild von The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D? Oder eine Neuauflage von Zelda: The Wind Waker? Oder ein Nachfolger von Zelda: Spirit Tracks (Nintendo DS)?

Mehr zum in Kürze erscheinenden The Legend of Zelda: Skyward Sword lest ihr in Kürze auf GamePro.de und in der kommenden Ausgabe GamePro 12/2011 (ab 3. November am Kiosk)


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen