Gerücht: The Legend of Zelda-Klassiker könnte für Nintendo Switch erscheinen

Registrierungen der Marke Ocarina of Time könnten darauf hindeuten, dass der Zelda-Klassiker auf die Nintendo Switch zurückkehrt.

von Annika Bavendiek,
03.08.2020 11:49 Uhr

Kommt Ocarina of Time für die Nintendo Switch? Kommt Ocarina of Time für die Nintendo Switch?

Nächstes Jahr feiert The Legend of Zelda sein 35. Jubiläum. Was wäre da passender, als das vermutlich beste Zelda-Spiel zurückzubringen? Der Twitter-User Kelios gibt Anlass zu Hoffnung, dass die Registrierung von Ocarina of Time in Europa und Australien auch ein The Legend of Zelda: Ocarina of Time für die Nintendo Switch bedeuten könnte.

Ocarina of Time-Registrierung lässt Fans hoffen

Marken-Registrierungen müssen nicht zwangsläufig bedeuten, dass wirklich an etwas gearbeitet wird. Immerhin sichern und verlängern Unternehmen auch unabhängig davon Markennamen. Im Fall von Ocarina of Time wäre es logisch, dass die Registrierung nur zur Absicherung dient. Immerhin erreicht das 2011 veröffentlichte The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D bald die zehn Jahre, nach denen in Europa und Australien die Markenrechte auslaufen.

Ein Funken Hoffnung: Es wäre für Nintendo also Zeit, die Marke Ocarina of Time zu verlängern. Laut Kelios soll es sich dabei aber um keine Verlängerung der Marke handeln, sondern um eine neue Registrierung. Das muss natürlich ebenfalls nichts heißen, gibt den Fans aber mehr Raum für Spekulationen und Hoffnung. Ocarina of Time wäre als weitere Neuauflage auf der Nintendo Switch nicht nur gern gesehen, sondern anlässlich des Zelda-Jubiläums und des erfolgreichen Link's Awakening-Remake auch denkbar.

Link zum Twitter-Inhalt

Andererseits könnte auch nur The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 für 2021 angedacht sein. Alles, was wir bisher über das Sequel wissen, findet ihr hier:

Zelda Breath of the Wild 2: Release, Gameplay & mehr: Alle Infos & Gerüchte   9     2

Mehr zum Thema

Zelda Breath of the Wild 2: Release, Gameplay & mehr: Alle Infos & Gerüchte

Nintendo hat uns geantwortet und GamePro gegenüber folgendes Statement gesendet:

"Wir kommentieren grundsätzlich weder Gerüchte noch Spekulationen."

Damit bleibt es abzuwarten, ob der Markeneintrag wirklich eine Switch-Version von Ocarina of Time bedeutet.

Glaubt ihr, dass The Legend of Zelda: Ocarina of Time in irgendeiner Form auf die Nintendo Switch kommt? Was würdet ihr euch wünschen?

zu den Kommentaren (32)

Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.