Thrillville: Off the Rails - Die ersten Wii-Screenshots

Publisher Lucas Arts bringt den Nachfolger der Themenpark-Simulation auch auf die Wii.

von Michael Söldner,
17.07.2007 09:21 Uhr

Lucas Arts veröffentlicht die ersten Screenshots aus der Wii-Version von Thrillville: Off the Rails veröffentlicht. Die Impressionen der Erlebnispark-Simulation warten in unserer Online-Galerie auf euch. Der Titel erscheint im Herbst außerdem für Nintendo DS, PS2, PSP und Xbox360.

Thrillville: Off the Rails ist die zweite Episode der Vergnügunspark-Simulation. Darin meistert ihr über 100 Einzelspieler-Aufgaben und 34 Multiplayer-Herausforderungen. Um euren Themenpark für alle attraktiv zu gestalten, unterhaltet ihr euch im Spielverlauf mit Besuchern und dem Personal. Deren Verbesserungsvorschläge könnt ihr anschließend umzusetzen. Genügend Raum für Park-Magneten wie halsbrecherische Achterbahnen soll dabei natürlich auch bleiben. Auf die Konkurrenz solltet ihr auch ein Auge haben, die schleicht sich als Tourist auch gern mal auf euer Gelände und schaut sich so manchen Trick ab.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen