Ubisoft Forward - Diese Spiele & Ankündigungen wünschen wir uns

Ubisoft Forward findet an diesem Wochenende statt und verspricht einige neue Ankündigungen des Publishers. Das sind unsere Wünsche.

von Redaktion GamePro,
11.07.2020 16:00 Uhr

Diese Spiele und Ankündigungen wünschen wir uns von Ubisoft. Diese Spiele und Ankündigungen wünschen wir uns von Ubisoft.

Am Sonntag, dem 12. Juli zeigt Ubisoft in seinem digitalen E3-Ersatzprogramm Neuheiten zu ihren Spielen. Bereits dafür fest eingeplant sind Assassin's Creed: Valhalla, Watch Dogs Legion und Far Cry 6, das zuletzt nach einem Leak im PSN offiziell bestätigt wurde.

Doch das wird ja nicht alles sein, was der Hersteller uns präsentieren möchte. Deshalb haben wir uns die Frage gestellt, welche Spiele und Ankündigungen wir uns eigentlich von Ubisoft erhoffen. Wenn ihr noch mehr zu dem Event Ubisoft Forward wissen wollt oder den Link zum Livestream braucht, dann schaut einfach hier rein:

Ubisoft Forward: Uhrzeit, Livestream & Spiele - Alle Infos zum Event   22     1

Mehr zum Thema

Ubisoft Forward: Uhrzeit, Livestream & Spiele - Alle Infos zum Event

Hannes hätte schon gern noch ein South Park-Spiel


Hannes Rossow
@Treibhausaffekt

Zugegeben, South Park ist nicht jedermanns Geschmack, und ich würde auch lügen, wenn ich jetzt sagen würde, die Serie würde tatsächlich eine Rolle in meinem Leben spielen. Warum auch immer habe ich aber einen Faible für South Park: The Stick of Truth sowie South Park: The Fractured but Whole. Neben dem überdrehten Humor, der witzigen Geschichte und den durchaus soliden RPG-Mechaniken liebe ich aber vor allem die konsequenten Konzepte der Spiele.

Egal ob es nun eine Parodie auf High Fantasy à la Herr der Ringe ist oder der Zwist zwischen Marvel und DC auf's Korn genommen wird, Ubisofts South Park-Spiele widmen sich dem Motto bis ins allerletzte Detail. Davon hätte ich gern mehr. Vielleicht ein etwas aktuellerer Trend wie der Konkurrenzkampf von Netflix, Amazon Prime Video und Disney Plus - mehrere Lager mit den jeweiligen Stars der Flaggschiffserien.

Dennis will eine Perle wie Valiant Hearts und Child of Light

Dennis Michel
@DemiG0rgon

Im Gegensatz zu meinen Kollegen, die sich eher die großen Marken von Ubisoft wie Splinter Cell, South Park oder Rayman wünschen, will ich mehr von dem, was mich zuletzt vom französischen Publisher am meisten begeistert hat: die kleinen Perlen. Ubisoft hat mit dem tieftraurigen Weltkriegs-Adventure Valiant Hearts und dem malerischen Rollenspiel Child of Light vor wenigen Jahren gezeigt, wie solch ein Experiment aussehen kann. Sollte das in welcher Form auch immer erneut gelingen, wäre ich daran weit interessierter als an einem sechsten Far Cry oder neuen Infos zu Assassin's Creed, bei denen ich grob weiß, was mich erwartet.

Sollte übrigens keine dieser möglichen Perlen auf der Ubisoft Forward auftauchen, hätte ich noch eine wie ich finde sehr coole Alternative: Ein neues Trials. Und zwar nicht nur mit Motorrädern, sondern mit allen möglichen Fahrzeugen. Liebe diese Reihe einfach und kann davon nicht genug bekommen.

Ubisoft hatte vor einigen Jahren kleineren Spielen mit der UbiArt-Engine ein Zuhause geschaffen. Ubisoft hatte vor einigen Jahren kleineren Spielen mit der UbiArt-Engine ein Zuhause geschaffen.

Basti möchte wieder mit dem Prinzen kämpfen

Sebastian Zeitz
@citronat

Prince of Persia hatte jetzt sehr lange keinen Ableger mehr und es wird langsam mal wieder Zeit. Prince of Persia: Warrior Within, das zumindest von mir am meisten abgefeierte Spiel der Reihe, ist aus heutiger Sicht etwas veraltet. Es spielt sich nach heutigen Standards einfach nicht mehr so präzise, wie es sich für mich damals angefühlt hat. Aber ich brauche keine Open World, keine Nebenmissionen oder gar Multiplayer. Einfach ein neues Prince of Persia im Stil der Sands of Time-Trilogie aber mit einem besseren Kampfsystem, mehr Bewegungsmöglichkeiten und imposanten Schauplätzen würde mir schon reichen.

Erst vor kurzem ist ein geleaktes Gameplay-Video zu einem eingestellten Spiel aufgetaucht. Das ging schon ungefähr in die Richtung, die ich gerne hätte, aber sieht dann doch durch die vielen Cinematics, die Möglichkeiten für QTEs bieten, etwas zu sehr nach PS3/360-Ära aus. Ich bin mir sicher, wenn Ubisoft jetzt ein neues Prince of Persia zeigen sollte, dann wird es noch lange dauern bis es tatsächlich erscheint aber mein Hunger nach einem Lebenszeichen wäre erst einmal gestillt.

Rae will Rayman

Rae Grimm
@freakingmuse

Alle Wortwitze zu meinem Namen beiseite, ich liebe Rayman. Schon als Kind mochte ich den gliederlosen Hüpfer sehr und obwohl ich meine Liebe für Jump & Runs nahezu verloren habe, Rayman Origins oder Rayman Legends geht immer.

Der Release von Legends ist mittlerweile aber auch schon wieder sieben Jahre her und langsam könnte hier wirklich mal wieder was neues kommen. Ich vermisse die wunderschönen gezeichneten Hintergründe und die fantastischen Soundkulissen und gerade für unterwegs auf Nintendo Switch würde sich ein neuer Teil doch perfekt anbieten. Sogar die Rabbids haben mit Kingdom Battle ein neues Spiel auf Nintendos Hybridkonsole bekommen, warum dann nicht auch Rayman?

Habt ihr ähnliche Wünsche wie wir? Gibt es Spiele, die wir vielleicht vergessen haben oder wünscht ihr euch vielleicht sogar etwas ganze Neues?

zu den Kommentaren (29)

Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen