Uncharted - Nathan Drake sah anfangs richtig albern aus

Naughty Dog hatte ursprünglich ein etwas anderes Charakter-Design für den Uncharted-Protagonisten Nathan Drake vorgesehen. Der damalige Prototyp war an den US-Schauspieler Johnny Knoxville angelehnt.

von Tobias Ritter,
29.09.2015 13:27 Uhr

Der Uncharted-Protagonist Nathan Drake sollte ursprünglich so aussehen wie eine Comic-Version von Johnny Knoxville. Erst später entschied man sich für den heutigen Look des Abenteurers. Der Uncharted-Protagonist Nathan Drake sollte ursprünglich so aussehen wie eine Comic-Version von Johnny Knoxville. Erst später entschied man sich für den heutigen Look des Abenteurers.

Die Popularität der Action-Adventure-Reihe Uncharted liegt unter anderem auch in ihrem charismatischen Helden begründet. Der charmante Draufgänger Nathan Drake hat sich über die mittlerweile drei Haupt-Ableger der Reihe zu einem echten Sympathieträger gemausert.

Das hätte allerdings auch ganz anders kommen können: Die englischsprachige Webseite Verge hat einen interessanten Bericht über die Entstehung des Uncharted-Protagonisten veröffentlicht und zeigt darin auch ein frühes Prototypen-Modell. Und das unterscheidet sich doch maßgeblich vom heutigen Nathan Drake.

Das Charakter-Design basierte damals noch auf dem US-Schauspieler Johnny Knoxville und rückte ein comicartiges, gefühlsgeladenes Gesicht wie aus einem Dreamworks-Film in den Fokus.

Erst später entschied sich das Entwicklerstudio Naughty Dog dann doch für ein traditionelleres und attraktives Modell - und fand schließlich in Nolan North einen ebenso charismatischen Synchronsprecher und Motion-Capturing-Schauspieler für Drake.

Uncharted: The Nathan Drake Collection - Trailer mit Gameplay-Szenen 11:17 Uncharted: The Nathan Drake Collection - Trailer mit Gameplay-Szenen

Uncharted: The Nathan Drake Collection - Screenshots ansehen


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen