Warzone- und Cold War-Fans müssen warten: Season 5 kommt etwas später

Call of Duty-Fans aufgepasst: Season 5 von Black Ops: Cold War und Warzone fängt nicht wie geplant heute an, sondern erst morgen früh. Der Start wurde um einen Tag verschoben.

von David Molke,
12.08.2021 11:05 Uhr

CoD Black Ops: Cold War und Warzone starten etwas später als angekündigt in die Season 5, aber nicht viel. CoD Black Ops: Cold War und Warzone starten etwas später als angekündigt in die Season 5, aber nicht viel.

Call of Duty: Warzone und Call of Duty Black Ops: Cold War sollten eigentlich heute morgen um 6 Uhr Mitteleuropäischer Zeit schon in die 5. Season gestartet sein. Aber der Start von Season 5 verschiebt sich etwas nach hinten, allerdings nur um 24 Stunden. Das heißt, dass es stattdessen morgen früh um 6 Uhr losgeht. Eine richtige Begründung dafür liefern Activision und Co. allerdings nicht.

CoD Cold War & Warzone starten später als geplant in Season 5

Darum geht's: Call of Duty Black Ops: Cold War und der Battle Royale-Ableger Warzone sollten eigentlich gestern (nach US-Zeit) beziehungsweise heute in die Season 5 starten. Aber wer pünktlich um 6 seine PS4, PS5, Xbox One oder Xbox Series S/X angeschmissen hat, um endlich wieder losgrinden zu können, wurde enttäuscht. Season 5 wurde nämlich ein bisschen nach hinten verschoben.

Wann startet Season 5 jetzt? Morgen! Wer traurig ist, dass Season 5 auf sich warten lässt, muss wenigstens nicht allzu lange warten. Ein kleines Trostpflaster könnte sein, dass die Verzögerung nur 24 Stunden betragen soll. Das heißt, ihr könnt morgen früh um 6 Uhr Mitteleuropäischer Zeit nochmal euer Glück versuchen.

  • 13. August, 6 Uhr morgens Mitteleuropäischer Zeit

Wieso die Verzögerung? Warum Season 5 um einen Tag nach hinten verschoben wurde, wissen wir nicht. Activision, Treyarch, Raven Software und Co. halten sich dahingehend bedeckt. Allerdings heißt es in der Ankündigung der Verzögerung, dass alle einen Tag extra bekommen, um Stufe 100 im Battle Pass freizuschalten. Das wirkt etwas seltsam, aber dürfte die freuen, die wirklich noch grinden wollen.

Link zum Twitter-Inhalt

Diese Inhalte bringt Season 5: Wie gewohnt kommt mit der fünften Season auch wieder ein neuer Battle Pass. Neue Maps, neue Operators, neue Waffen und Modi gibt es ebenfalls erneut. Dazu können sich auch die Fans der Zombies-Koop-Modi auf frische Inhalte freuen und auf der Warzone-Map gibt es ebenfalls neue Orte. Die Details dazu findet ihr hier:

CoD Cold War & Warzone: Season 5-Überblick - Maps, Waffen, neue Modi & Operators stehen fest   1     0

Mehr zum Thema

CoD Cold War & Warzone: Season 5-Überblick - Maps, Waffen, neue Modi & Operators stehen fest

Sexismus bei Activision-Blizzard

Activision und Blizzard haben aktuell ganz andere Probleme. Ein massiver Skandal und eine Klage wegen Sexismus, Belästigung und einer insgesamt wohl sehr toxischen Unternehmenskultur erschüttern in den letzten Wochen das Unternehmen. Offenbar so sehr, dass nicht nur (Ex-)Blizzard-Chef J. Allen Brack gegangen ist, sondern jetzt auch der Diablo 4-Director und weitere Chef-Entwickler.

Hattet ihr heute direkt in Season 5 starten wollen oder stört euch die Verschiebung nicht? Was vermutet ihr als Grund dahinter?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.