Was zockt ihr am Wochenende? Das sind unsere Empfehlungen

Das Wochenende steht an und wie immer verraten wir euch, was die Redaktion der GamePro die freien Tage über spielt.

von Dennis Michel,
21.08.2020 18:00 Uhr

Was zockt ihr am Wochenende? Was zockt ihr am Wochenende?

Wie gewohnt, möchten wir euch auch in dieser Woche wieder verraten, was wir, also die GamePro-Redaktion, die freien Tage über spielt. Natürlich würden wir uns wie immer freuen wenn ihr uns verratet, welches Spiel bei euch aktuell in der Konsole rotiert. In dem Sinne:

Was zockt ihr am Wochenende?

Das spielt die Redaktion

Den Start macht in dieser Woche Kai, der sich gestern Battletoads aus dem Xbox Game Pass gefischt hat und auch am Wochenende noch ein wenig Zeit mit dem Remake des Beat´em Up-Klassikers verbringen will. Wie es ihm dabei ergangen ist, dazu dann mehr in der kommenden Woche.

Meine Kollegen Linda, Hannes und Tobi schnappen sich die freien Tage über allesamt den Hit der Woche, Spiritfarer. Falls ihr jetzt sagt "Wie, was, noch nie von dem Spiel gehört!", hier ein kurzer Auffrischer: Der Genre-Mix aus Simulation und Metroidvania wurde kurz nach Nintendos Indie World überraschend veröffentlicht und hat in internationalen Tests Traumwertungen abgestaubt. Das Spiel könnt ihr übrigens ebenfalls via Game Pass spielen.

So schaut Battletoads fast 30 Jahre nach Release des Originals aus. So schaut Battletoads fast 30 Jahre nach Release des Originals aus.

Max hingegen schnappt sich keinen Genre-Mix, sondern ein Spiel aus seinem Lieblingsgenre, das die vergangenen Jahre geprägt hat wie kein zweites. Gemeint sind Soulslikes und Mortal Shell. Ich bin sehr gespannt, was er zum Spiel sagt. Mich hatte es vergangene Woche trotz guter Gameplay-Ansätze leider nicht abgeholt. Für mehr Infos kann ich euch übrigens den Video-Test der Kollegen der GameStar empfehlen.

Bei Marcus steht in dieser Woche ein Spiel auf dem Plan, das aufgrund seiner Upgrade-Politik zuletzt in der Kritik stand. Gespielt wird der Foundation-DLC zu Remedys Control. Als Abwechslung zum Action-Adventure schnappt sich unser Video-Profi mit dem Flight Simulator das wohl technisch beeindruckendste Spiel des Jahres. Wir sind schon sehr gespannt, wann es endlich mehr Infos zur Xbox-Version gibt.

Der Detailgrad des MS Flight Simulators ist beeindruckend. Da verwundert es nicht, dass das Spiel auf dem PC Traumwertungen abstaubte. Der Detailgrad des MS Flight Simulators ist beeindruckend. Da verwundert es nicht, dass das Spiel auf dem PC Traumwertungen abstaubte.

Rae hingegen wagt sich zwar nicht in die Lüfte, dafür aber mit Spiritfarer, Warzone und Destiny 2 in gleich drei Spiele. Speziell die beiden Shooter haben sich bei ihr zu echten Dauerbrennern entwickelt, von denen sie sich nur schwer lösen kann.

Und bei mir (Dennis) steht an diesem Wochenende mal kein Konsolen-Spiel an. Vielmehr wird mit der Early Access-Version von Rogue Legacy 2 ein Spiel gespielt, auf das ich als riesiger Roguelike-Fan schon sehr, sehr lange warte und an das ich hohe Erwartungen habe. Der Vorgänger zählt für mich zu den Top 10 Spielen aus dem Genre.

Das wars mal wieder von uns. Habt ein schönes Wochenende, viel Spaß beim zocken und bleibt gesund.

zu den Kommentaren (124)

Kommentare(124)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.