Was zockt ihr über Silvester? Das sind unsere Empfehlungen

Neujahr und das lange Wochenende stehen vor der Tür und auch diesmal wollen wir euch verraten, was die Redaktion der GamePro die freien Tage über spielt.

von Dennis Michel,
31.12.2020 14:00 Uhr

Was zockt ihr am Wochenende? Was zockt ihr am Wochenende?

Bevor wir heute Abend mit einem kräftigen Tritt 2020 in die Tonne kicken, wollen wir zum letzten Mal eine Frage klären: Was zockt ihr eigentlich über Silvester und am Wochenende danach? Wie gewohnt wollen wir euch natürlich verraten, welche Spiele bei uns die freien Tage über in den Konsolen rotieren.

An dieser Stelle auch ein großes Dankeschön an alle, die hier Woche für Woche so toll mitmachen, über ihre aktuell liebsten Spiele berichten und sich untereinander austauschen.

Das spielt die Redaktion

Den Start macht Tobi, der sich an Silvester Super Mario Party schnappt und mit seinen Liebsten spielerisch ins neue Jahr startet.

Auch Linda startet mir der Switch ins neue Jahr. Bevor wohl Anfang 2021 das neue Content-Update 1.5 für Konsolen erscheint, bringt sie ihre Farm in Stardew Valley in Schuss.

Bei Hannes geht es hingegen ab in den Weltall. No Man's Sky wird im Vierer-Koop gezockt.

Für Linda geht es in Stardew Valley zurück auf die eigene Farm. Für Linda geht es in Stardew Valley zurück auf die eigene Farm.

Max schnappt sich über das lange Wochenende Cyberpunk 2077 und verbringt seine freie Zeit in Night City.

Bei Rae ist über die Feiertage das Grindstone-Fieber ausgebrochen. Vom Action-Puzzlespiel für die Switch kann sie sich nach wie vor nur schwer lösen. Wollt ihr mehr über das Casual Game erfahren, schaut gerne in unsere Spielvorstellung:

Switch-Highlight: Grindstone ist mein Casual Game des Jahres   7     4

Mehr zum Thema

Switch-Highlight: Grindstone ist mein Casual Game des Jahres

Ann-Kathrin zieht es über Silvester ins Antike Griechenland von Assassin's Creed Odyssey, das sie sich im Sale geschnappt hat und jetzt auf der PS5 spielen will.

Basti zockt ebenfalls einen großen Blockbuster. Und zwar The Last of Us Part 2, das er zum Ende des Jahres noch nachholen will. Auch will er über Silvester weiter Among Us spielen, das mittlerweile seinen Weg auf die Switch gefunden hat.

Und ich (Dennis) werde wohl weiter meinen Barbaren auf Grindstone Mountain wüten lassen. Aber wer weiß, vielleicht kann ich mich ja doch noch von der Switch lösen und zumindest Yakuza: Like a Dragon eine Chance geben.

Ich wünsche euch einen wunderbaren Start ins neue Jahr, habt eine gute Zeit und bleibt vor allem gesund.

zu den Kommentaren (124)

Kommentare(124)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.