Watch Dogs 2 - Ubisoft enthüllt die DLCs des Season Pass

Wie so viele andere AAA-Spiele wird auch Watch Dogs 2 nach dem Release über einen Season Pass mit DLCs versorgt. Nun verriet Ubisoft Details zu den zusätzlichen Inhalten, die PS4-Spieler 30 Tage vor dem Rest erhalten.

von Tim Hödl,
03.11.2016 12:30 Uhr

Watch Dogs 2 - Vorbesteller-Boni des PlayStation Store im Trailer präsentiert 1:11 Watch Dogs 2 - Vorbesteller-Boni des PlayStation Store im Trailer präsentiert

Ubisoft hat bekannt gegeben, welche DLCs der Season Pass zu Watch Dogs 2 umfasst: Wer zusätzlich zum Hauptspiel knapp 40 Euro für den Season Pass zahlt oder sich gleich die Gold Edition von Watch Dogs 2 zulegt, darf sich auf drei große Content-Erweiterungen sowie zwei sogenannte Packs freuen. Die versorgen Käufer mit neuen Missionen, Koop-Herausforderungen, Outfits und ähnlichem. Wichtig: PS4-Spieler erhalten die drei nachfolgenden DLCs 30 Tage vor allen anderen.

Mehr:Watch Dogs 2 - Eine Mission, drei Spielstile

  • 1. DLC: Das T-Bone-Paket findet am 13. Dezember seinen Weg auf die PS4 und umfasst den Truck und das Outfit des Hackers Raymond »T-Bone« Kenney, den Fans noch aus dem ersten Teil kennen. Zudem erhält der Koop-Modus mit Chaos einen zusätzlichen Schwierigkeitsgrad samt neuer Gegnertypen.
  • 2. DLC: Menschliche Bedingungen erweitert Watch Dogs 2 im Frühjahr 2017 um drei neue Geschichten, die zahlreiche Missionen enthalten. Inhaltlich, so schreibt Ubisoft, geht es dabei um »San Franciscos größte Skandale hinsichtlich topaktueller Entwicklungen in den Bereichen der Wissenschaft und Medizin sowie deren Zweckentfremdung«. Darüber hinaus liefert der zweite große DLC weitere Elite-Koop-Missionen und einen neuen Gegnertyp.
  • 3. DLC: Ebenfalls im Frühjahr 2017 soll Ohne Kompromisse erscheinen. Der DLC erzählt eine neue Geschichte, in der der Spieler mit der russischen Mafia aneinandergerät. Zusätzlich bietet er mit Showd0wn einen neuen Koop-Modus, der sich an besonders gute Spieler richtet.

Mehr:Watch Dogs 2 - So funktionieren Multiplayer-Modi & Matchmaking

Neben diesen drei großen DLCs wartet der Season Pass zu Watch Dogs 2 noch mit zwei Packs auf, die unter anderem neue Outfits und Fahrzeuge ins Spiel integrieren.

Watch Dogs 2 kommt am 15. November 2016 für PS4 und Xbox One auf den Markt. Das Open World-Abenteuer entlässt euch als Hacker Marcus Holloway in die weitläufige San Francisco Bay Area, in der ihr allerlei technische Geräte manipulieren dürft.

Sprechen euch die Inhalte des Season Pass an?

Watch Dogs 2 - Trailer stellt die Season-Pass-Inhalte vor 2:02 Watch Dogs 2 - Trailer stellt die Season-Pass-Inhalte vor

zu den Kommentaren (5)

Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.