Wii Fit - Nintendos Alternative zum Fitness-Studio

Nintendo will alle Wii-Besitzer mit einem neuen Titel zur Topfitness verhelfen.

von Michael Söldner,
11.07.2007 21:53 Uhr

Nach Nintendos Erfolg mit Wii Sports plant der japanische Konzern erneut einen Angriff auf eure Speckröllchen. Mit dem im Rahmen der E3 angekündigten Software Wii Fit verwandelt ihr euer Wohnzimmer in ein Fitnessstudio. Mit einem Zusatzgerät namens Wii Balance Board könnt ihr euren Body Mass Index errechnen oder Balance-Übungen durchführen.

Zudem dürft ihr Aerobic-Übungen, Trainings zum Muskelaufbau oder Joga-Übungen durchführen und eure Ergebnisse mit anderen Mitspielern vergleichen. Ein Releasetermin und der Preis für Wii Fit stehen leider noch in den Sternen. Die ersten Bilder aus Wii Fit findet ihr in unserer Online-Galerie.

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.