Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 2: World War Z im Test - Untoten-Schießbude

Massenexodus

Im Challenge-Modus gilt es der Zombie-Horde möglichst lange Stand zu halten. Im Challenge-Modus gilt es der Zombie-Horde möglichst lange Stand zu halten.

Ein Markenzeichen der Hollywood-Verfilmung von World War Z sind die riesigen Horden Wildgewordener, die sich zu Tausenden durch die Straßen zwängen. Und hier haben die Entwickler ganze Arbeit geleistet: Die schiere Anzahl an Zombies, die euch in einigen Sequenzen begegnen, war so noch auf keinem Mobilgerät zu sehen. Das oftmals zu farblose Leveldesign weiß dennoch selten zu überzeugen und darüber kann die auch sonst mindestens solide Technik nicht hinwegtäuschen.

Wenn Doug auf seinem Abenteuer aber über das Radio oder sein Telefon Kontakt aufnimmt, punktet World War Z mit voll vertonten Dialogen. Diese sind fließend ins Spiel integriert: So kann es passieren, dass mitten auf der Straße während einer Mission Dougs Handy klingelt. Daraus hätte eine nette Spielmechanik entstehen können - wenn das Telefonklingeln etwa Zombies angelockt hätte. Dem ist leider nicht so. Weil die Konversationen mit anderen Überlebenden aber nur sehr spärlich gesät sind kommt zu wenig Schwung in die Geschichte von World War Z.

Auf der Ladefläche eines LKW flieht Doug vor der wilden Zombie-Meute. Auf der Ladefläche eines LKW flieht Doug vor der wilden Zombie-Meute.

2 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.