Held*innen, die es exklusiv auf Xbox gibt [Anzeige]

Nicht alle Held*innen gibt es auf jeder Plattform. Einige sind ausschließlich auf Xbox One und Series X/S Zuhause. Die coolsten von ihnen stellen wir euch hier vor!

von Sponsored Story ,
07.08.2021 11:00 Uhr

Der Master Chief mag der Bekannteste sein, aber es gibt noch mehr Xbox-Held*innen! Der Master Chief mag der Bekannteste sein, aber es gibt noch mehr Xbox-Held*innen!

Nicht alle Held*innen gibt es auf jeder Plattform. Eine ganze Reihe von ihnen geben sich zumindest auf den Konsolen ausschließlich auf der Xbox die Ehre - zumindest, wenn man die im Dezember 2021 erscheinende Steam Deck nicht als Konsole zählt. In dieser Liste findet ihr insgesamt zehn dieser interessanten Persönlichkeiten. Und deren Abenteuer könnt ihr mit dem Xbox Game Pass erleben.

Sichert euch jetzt den Xbox Game Pass Ultimate

1. Conker - Conker's Bad Fur Day

Conker hat sich den Tag nach einer Party mit Freunden wohl anders vorgestellt. Conker hat sich den Tag nach einer Party mit Freunden wohl anders vorgestellt.

Genre: Plattformer | Release: 24. Juni 2005 | Entwickler: Rare

Worum geht es? Einst auf den Konsolen von Nintendo zuhause, erschienen die letzten Teile von Conker exklusiv für die Xbox und HoloLens von Microsoft. Zudem ist der wohl bekannteste Teil Conker's Bad Fur Day als Conker: Live & Reloaded Bestandteil der Rare Replay-Sammlung, die ihr im Game Pass findet. In den offenen Levels absolviert ihr verschiedene Aufgaben wie etwa Puzzles oder Bosskämpfe und erhaltet dadurch Geld, mit denen ihr das nächste Areal freischaltet.

Wer ist Conker? All das macht ihr in Form eines eurasischen Eichhörnchens namens Conker, der nach einem Saufgelage mit seinen Freunden nach Hause zu seiner Freundin zurückkehren muss. Gleichzeitig wird er jedoch vom Panther-König verfolgt, der das fehlende vierte Bein seines Tisches mit Conker ersetzen will.

2. Die Krähe - Death's Door

In Death's Door seid ihr eine Krähe und sammelt Seelen der Toten ein In Death's Door seid ihr eine Krähe und sammelt Seelen der Toten ein

Genre: Action-Adventure | Release: 20. Juli 2021 | Entwickler: Acid Nerve

Worum geht es? Das Gameplay von Death's Door erinnert ein wenig an Zelda. Ihr erkundet verschiedene Dungeons, löst Puzzle und legt euch mit zahlreichen Bossen an, nach deren Triumph ihr Zugriff auf neue Fähigkeiten erhaltet. Vor allem das Kampfsystem, die euch Angriffe und Ausweichmanöver fließend aneinanderreihen lassen, ist spannend.

Ihr spielt eine Krähe! Noch interessanter ist jedoch der Held des Spiels. Denn ihr verkörpert eine Krähe, für die das Sammeln von Seelen einfach nur das übliche Tagewerk ist. Doch als jemand die Seelen stiehlt, müsst ihr den Dieb in eine Welt verfolgen, in der es keinen Tod gibt.

3. Kameo - Kameo: Elements of Power

Kameo kann ihre Gestalt verändern und bekommt so neue Fähigkeiten. Kameo kann ihre Gestalt verändern und bekommt so neue Fähigkeiten.

Genre: Action-Adventure | Release: 2. Dezember 2005 | Entwickler: Rare

Worum geht es? In dem Action-Adventure dreht sich alles um die titelgebenden Elemente. Insgesamt zehn auf diesen basierende Kräfte könnt ihr freischalten. Mit denen besiegt ihr allen voran Gegner, welche die klassischen elementaren Stärken und Schwächen besitzen. Gleichzeitig kommen sie aber auch bei den verschiedenen Rätseln zum Einsatz. Auch Kameo findet ihr in der Rare Replay-Sammlung.

Als Elfe untwegs: Die titelgebende Kameo ist eine Elfe und zeitgleich noch eine Formwandlerin. Denn um die unterschiedlichen Fähigkeiten einzusetzen, verwandelt sie sich in die zahlreichen Kreaturen. Da sie die Krönung ihrer Schwester sabotierte, kann der Trollkönig Thorn entkommen und will die Krone an sich reißen.

4. Kait Diaz - Gears-Reihe

Die Geschichte von Kait Diaz steht im Mittelpunkt von Gears 5. Die Geschichte von Kait Diaz steht im Mittelpunkt von Gears 5.

Genre: Shooter | Release: 10. Sptember 2019 | Entwickler: The Coalition

Worum geht es? Kait Diaz stößt in Gears of War 4 zum spielbaren Roster der Shooter-Serie. Die späteren Teile der Reihe haben das bereits etablierte Deckungs-Shooter-Gameplay immer weiter verfeinert. Zum Beispiel mit Lebensbalken für die Gegner oder einem Fadenkreuz, das je nach Trefferzone die Farbe ändert.

Neuzugang für die Gears: Während Kait Diaz in Gears of War 4 nur ein Nebencharakter war, spielt sie im fünften Teil die Hauptrolle. Sie ist ein ehemaliger Outsider, deren Familie der Regierung stets misstraute, schloss sich allerdings den Gears an. Dadurch hat sie ihr ganz eigenes Training erhalten, um in der Wildnis auf dem Planeten Sera zu überleben. Nachdem ihre Mutter von den Locust entführt wurde, zieht es auch Kait in den Schwarmkrieg.

5. Marcus Fenix - Gears-Reihe

Im Laufe der Gears-Spiele seht ihr, wie Marcus immer älter wird. Im Laufe der Gears-Spiele seht ihr, wie Marcus immer älter wird.

Genre: Shooter | Release: 17. November 2006 | Entwickler: Epic Games

Worum geht es? Marcus Fenix ist von Beginn der Gears-Reihe im Jahr 2006 an dabei. Das Spiel hat euch erstmals den Konflikt zwischen den Menschen und den Locust nähergebracht und bietet bereits alle Zutaten, die ihr auch in den modernen Teilen noch findet. Allen voran das Shooter-Gameplay, das darauf basiert, Deckung zu suchen und langsam immer weiter vorzurücken.

Der alte Hase: Marcus Fenix hat eine steile Karriere bei den Gears hinter sich. Er kämpfte zehn Jahre lang gegen die Locust, bis er während der Schlacht von Ephyra seinen Posten verließ, um seinen Vater zu retten. Danach wurde er verurteilt und als "Feigling" gebrandmarkt. Seine Strafe musste er allerdings nicht aussitzen. Denn nach vier Jahren holte ihn sein Freund Dominic Santiago aus dem Gefängnis und Marcus konnte sich erneut um Dienst der Gears beweisen.

6. Master Chief - Halo

Der Master Chief hilft der Menschheit mehr als nur einmal aus der Patsche. Der Master Chief hilft der Menschheit mehr als nur einmal aus der Patsche.

Genre: Ego-Shooter | Release: 15. November 2001 | Entwickler: Bungie

Worum geht es? Halo ist der Vorzeige-Shooter von Microsoft für die Xbox, der nicht nur mit einer spannenden Kampagne beeindrucken kann, sondern vor allem wegen seinem Multiplayer-Modus sehr beliebt wurde. In den ersten Teilen erlebt ihr den Kampf der Menschheit gegen die Covenant und Flood, später tauchen weitere Feinde auf.

Retter der Menschheit: Während ihr im Laufe der Serie die auch andere Charaktere spielt, ist bei den meisten wohl keiner so sehr ins Gedächtnis eingebrannt wie der Master Chief John-117 persönlich. Einem Spartaner genannten Supersoldaten, der die Menschheit immer wieder fast im Alleingang rettet und jede erdenkliche militärische Auszeichnung erhalten hat.

7. Jack Joyce - Quantum Break

Jack Joyce aus Quantum Break bekommt seine Zeitreisefähigkeiten nicht ganz freiwillig. Jack Joyce aus Quantum Break bekommt seine Zeitreisefähigkeiten nicht ganz freiwillig.

Genre: Shooter | Release: 5. April 2016 | Entwickler: Remedy Entertainment

Worum geht es? Quantum Break ist ein Third-Person Shooter, der jedoch nicht wie viele andere Genre-Vertreter auf Deckungs-Gameplay setzt, sondern euch in die Offensive drängt. Dabei helfen euch eine Reihe von Fähigkeiten, mit denen ihr etwa die Zeit anhalten oder besonders mächtige Finisher ausführen könnt.

Ein Niemand mit Zeitreisefähigkeiten: Der von Shawn Ashmore verkörperte Jack Joyce hat zu Beginn des Spiels keinerlei besondere Fähigkeiten. Er ist ein relativ normaler Mensch Ende 20, der eine turbulente Kindheit hinter sich hat und zahlreiche Erfahrungen durch seinen nomadischen Lebensstil sammelte. Erst durch ein schicksalhaftes Treffen mit seinem alten Kindheitsfreund Paul Serene und einen Unfall mit einer Zeitmaschine ändert sich das.

8. Piraten - Sea of Thieves

Ein Crossover brachte Jack Sparrow zu Sea of Thieves. Ihr slebst erstellt jedoch einen individuellen Avatar. Ein Crossover brachte Jack Sparrow zu Sea of Thieves. Ihr slebst erstellt jedoch einen individuellen Avatar.

Genre: Survival | Release: 20. März 2018 | Entwickler: Rare

Worum geht es? Sea of Thieves schickt euch in die Karibik, wo ihr Quests erledigt und auf Schatzsuche geht. Wahlweise alleine, oder auch gemeinsam mit Freunden. Besonders die Schiffe profitieren davon, wenn ihr gemeinsam loszieht. Denn größere Pötte könnt ihr nicht alleine steuern. Hier steht die Zusammenarbeit im Vordergrund und jeder von euch muss eine andere Aufgabe erledigen.

Do what you want 'cause a pirate is free! All das macht ihr in Form eures selbst erstellten Piraten. Zu Beginn wählt ihr einen zufällig generierten Charakter aus, die weitere Individualisierung passiert über kosmetische Gegenstände, die ihr euch erspielen könnt. Zudem liegt es ganz in eurer Hand, wie ihr euren Alter Ego spielt und welche Abenteuer ihr erlebt.

9. Der Firmensklave - The Ascent

Aussehen und Fähigkeiten eures Helden in The Ascent bestimmt ihr selbst. Aussehen und Fähigkeiten eures Helden in The Ascent bestimmt ihr selbst.

Genre: Action-Rollenspiel | Release: 29. Juli 2021 | Entwickler: Neon Giant

Worum geht es? The Ascent wird häufig als eine Mischung aus Diablo 3 und Cyberpunk 2077 bezeichnet. Doch hinter dem Spiel steckt noch wesentlich mehr. Denn auch das Setting ist interessant. Statt wie bei vielen Cyberpunk-Settings einfach nur eine Zukunftsdystopie zu erleben, präsentiert euch das Spiel eine Endzeit in dieser Dystopie.

Ein Ex-Angestellter: Ihr erstellt in The Ascent zwar euren eigenen Charakter, doch die Hintergrundgeschichte ist immer identisch. Denn der oder die Protagonist*in ist hier ein ehemaliges Mitglied der Ascent Corporation, das sich nach der unerwarteten Schließung der Firma in dem feindseligen Dystopia der Zukunft zurechtfinden und mehr über die mysteriösen Umstände, die hinter der Schließung der Ascent Corporation stecken, herausfinden muss.

10. Blinx - Blinx: The Time Sweeper

Blinx ist eine der coolsten Katzen, die ihr je gesehen habt. Blinx ist eine der coolsten Katzen, die ihr je gesehen habt.

Genre: Jump&Run | Release: 8. November 2002 | Entwickler: Artoon

Worum geht es? Blinx ist ein 3D-Plattformer mit einer großen Besonderheit: Das Gameplay wird stetig aufgenommen, was es euch erlaubt, auf zahlreiche interessante Fähigkeiten zurückzugreifen. Ihr könnt die Zeit nicht nur pausieren, sondern auch zurückspulen, vorspulen und verlangsamen. Doch während ihr all das macht, könnt ihr euch selbst nach wie vor ganz normal durch die Level bewegen.

Zeitreisekatze: Die Inspiration für den Protagonisten Blinx ist der gestiefelte Kater. Allerdings zieht der anthropomorphe Held in dem Spiel nicht mit einem Degen in den Kampf, sondern mächtigen Zeitreisefähigkeiten. Denn Blinx arbeitet als Time Sweeper in der Zeitfabrik und wird entsandt, um sich um Korruptionen oder Fehler im Verlauf der Zeit zu beseitigen.

Sichert euch jetzt den Xbox Game Pass Ultimate