Xbox Game Pass hat laut Insidern den nächsten dicken RPG-Fisch an der Angel

Die Meldungen zum Xbox Game Pass reißen nicht ab. Nach zahlreichen Bethesda-Spielen und Octopath Traveler scheint sich nun der Zugang eines weiteren Hits anzubahnen.

von Tobias Veltin,
17.03.2021 15:00 Uhr

Kommt Persona 5 in den Game Pass? Gerüchte sagen: Ja. Kommt Persona 5 in den Game Pass? Gerüchte sagen: Ja.

Was für ein Monat für den Xbox Game Pass. Im März wurden dem Service für die Xbox Series X/S und Xbox One bislang unter anderem 20 Bethesda-Spiele hinzugefügt und in ein paar Tagen kommen Abonnent*innen auch in den Genuss von Octopath Traveler, das es bislang nur auf der Nintendo Switch und dem PC gab.

Und letzteres scheint offenbar nicht das einzige RPG-Highlight zu sein, das Microsoft für den Game Pass in der Pipeline hat. Denn aktuell mehren sich die Gerüchte, dass in der Zukunft auch die Persona-Reihe ihren Weg in den Spiele-Service finden könnte, genauer gesagt das mit Lob überhäuft Persona 5.

Verräterische Tweets deuten Persona 5 an

Quelle dafür sind der Insider Shpeshal_Ed und der Journalist Jez Corden von Windows Central. Ersterer hatte bereits im vergangenen Monat einen verräterischen Tweet mit folgendem Inhalt abgesetzt.

"Es sieht so aus, als wäre Yakuza nicht die das einzige populäre Sega-Franchise, das Microsoft versucht, in den Game Pass zu bringen. "

Damals wurde noch gerätselt, um was es sich handeln könnte, jetzt fügte der Insider aber ein eindeutiges Yakuza-Artwork samt Xbox-Logo hinzu.

Link zum Twitter-Inhalt

Und Corden antwortete auf einen anderen Tweet mit dem Inhalt:

"Ich hoffe, dass Xbox-User die Persona-Serie auch bald erleben können. "

lediglich mit einem lächelnden Smiley.

Link zum Twitter-Inhalt

Wichtig: Das muss natürlich nicht zwangsläufig bedeuten, dass die Persona-Reihe in nächster Zeit - oder überhaupt - in den Game Pass kommt. Die Andeutungen der Insider, die in der Vergangenheit mit eben solchen oft richtig lagen, machen eine Aufnahme in den Game Pass aber zumindest nicht unwahrscheinlich.

Das nächste RPG-Highlight?

Persona 5 wäre der nächste Titel, der bislang einer anderen Konsole vorbehalten war, nämlich der PS4 bzw. PS5. Generell war die Persona-Reihe bislang hauptsächlich auf der PlayStation zuhause. Mit der möglichen Integration in den Game Pass würde sich Microsoft einen weiteren dicken Fisch an Land ziehen. Die wichtigsten Infos zu Persona 5 - und warum es so fantastisch ist - lest ihr in unserem Test:

Persona 5 im Test - Gib mir mein Herz zurück   58     0

Mehr zum Thema

Persona 5 im Test - Gib mir mein Herz zurück

Der Game Pass ist ein kostenpflichtiger Spiele-Service für die Xbox Series X, Xbox Series S und Xbox One, mit dem ihr Zugriff auf weit über 200 Titel habt. Es gibt sowohl eine "normale" Variante als auch den Game Pass Ultimate, der zusätzlich eine Xbox Live Gold-Mitgliedschaft sowie weitere exklusive Features (xCloud-Zugang, EA-Play-Spiele) enthält. Xbox Live Gold benötigt ihr unter anderem dann, wenn ihr den Online-Multiplayer spielen möchtet.

Die wichtigsten Informationen haben wir in unserem großen Übersichtsartikel zum Xbox Game Pass zusammengefasst.

Glaubt ihr, dass Persona 5 in den Game Pass kommen könnte?

zu den Kommentaren (48)

Kommentare(48)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.