Microsoft holt noch heute 20 Bethesda-Spiele in den Xbox Game Pass

Microsoft wird wohl nach und nach die meisten Spiele von Bethesda für den Game Pass veröffentlichen. Schon am Freitag könnt ihr auf Xbox Series X/S, Xbox One und PC The Evil Within zocken.

von Jonathan Harsch,
11.03.2021 19:30 Uhr

The Evil Within erscheint mit vielen weiteren Bethesda-Spielen für den Game Pass. The Evil Within erscheint mit vielen weiteren Bethesda-Spielen für den Game Pass.

Update vom 11. März: Microsoft und Bethesda haben nun offiziell bekanntgegeben, dass bereits am morgigen Freitag ganze 20 Bethesda-Spiele ihren Weg in den Xbox Game Pass finden beziehungsweise dann im Abo enthalten sind. Darunter:

  • Dishonored Definitive Edition
  • Dishonored 2
  • Doom (1993)
  • Doom 2
  • Doom 3
  • Doom 64
  • Doom Eternal
  • The Elder Scrolls 3: Morrowind
  • The Elder Scrolls 4: Oblivion
  • The Elder Scrolls 5: Skyrim Special Edition
  • The Elder Scrolls Online
  • The Evil Within
  • Fallout 4
  • Fallout 76
  • Fallout: New Vegas
  • Prey
  • Rage 2
  • Wolfenstein: The New Order
  • Wolfenstein: The Old Blood
  • Wolfenstein: Youngblood

Originalmeldung: Der Deal zwischen Microsoft und Bethesda ist nun endgültig in trockenen Tüchern. Die Migration der restlichen Bibliothek des Publishers in den Game Pass kann also beginnen. Mit Skyrim, Elder Scrolls Online und Doom Eternal (und weiteren) haben es ja bereits einige Titel in den Service geschafft.

Link zum Twitter-Inhalt

The Evil Within für Game Pass: Als nächstes wird allem Anschein nach das The Evil Within (von Resident Evil-Legende Shinji Mikami) folgen. Das geht aus einer Seite des Horror-Spiel im Microsoft Store (via TwistedVoxel) hervor. Anscheinend erscheint The Evil Within schon am Freitag, dem 12. März, inklusive aller DLCs im Game Pass.

Welche Spiele kommen noch?

Vermutlich erscheinen noch in dieser Woche einige andere Titel von Bethesda und ihren Studios im Game Pass. Das kündigte Microsoft in einem Tweet an. Die Liste ist ziemlich lang und es wird wohl eine ganze Weile dauern, bis wirklich alle Spiele verfügbar sind. Hier ist eine kleine Auswahl an möglichen Games:

Weitere interessante Artikel zu Bethesda:

Manche Bethesda-Titel werden Xbox-Exclusives

Mit der Bekanntgabe der erfolgreichen Übernahme, äußerte sich Microsoft noch einmal zum pikanten Thema Exklusivität. Wie die Dinge momentan stehen, werden wohl nicht alle Spiele von Bethesda nur für Xbox und PC erscheinen. Allerdings machte Phil Spencer klar, dass es bei ausgewählten Games durchaus der Fall sein wird. Die kommenden Tage sollten weitere Informationen durchsickern.

Welche Spiele von Bethesda wünscht ihr euch für den Game Pass?

zu den Kommentaren (226)

Kommentare(226)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.