Xbox Game Pass September 2021: Diese Spiele kommen neu in den Service

In unserer Übersicht findet ihr alle Titel, die im September 2021 in den kostenpflichtigen Game Pass-Aboservice für Xbox Series X/S und Xbox One kommen.

von Jonathan Harsch,
15.09.2021 07:50 Uhr

Lemnis Gate ist nur einer von vielen Neuzugängen für den Game Pass im September. Lemnis Gate ist nur einer von vielen Neuzugängen für den Game Pass im September.

Ein neuer Monat bedeutet auch neue Zugänge für den Xbox Game Pass. Der Spiele-Service wird auch im September 2021 mit einigen frischen Titeln erweitert, teilweise auch wieder direkt zum Launch. In unserer Liste haben wir alle Spiele aufgeführt, die im September 2021 neu in den Game Pass kommen. Ab den genannten Terminen (in Klammern) lassen sich die neuen Spiele herunterladen und ohne weitere Kosten, neben den Abo-Gebühren, spielen.

Hinweis: Da die neuen Game Pass-Spiele nicht zu bestimmten Zeitpunkten bekannt gegeben werden, wird dieser Artikel von uns regelmäßig aktualisieren.

Letztes Update am 15. September 2021: Neue Spiele für die zweite Monatshälfte hinzugefügt. Dazu verlassen vier weitere Spiele den Game Pass am Ende des Monats.

Diese Xbox-Spiele sind im September 2021 neu im Game Pass

Bislang sind bereits acht Neuzugänge für den Game Pass bekannt, weitere werden vermutlich im Laufe der nächsten Tage und Wochen angekündigt.

Außerdem können Abonnent*innen des Services seit diesem Monat Halo Infinite vorinstallieren, das am 8. Dezember 2021 erscheint.

September-Highlight: Lemnis Gate

Lemnis Gate - Der außergewöhnliche Genre-Mix im Gameplay-Trailer 1:13 Lemnis Gate - Der außergewöhnliche Genre-Mix im Gameplay-Trailer

  • Genre: Shooter

Darum geht es: Lemnis Gate ist ein kompetitiver Helden-Shooter aus der First-Person-Perspektive, in dem ihr die Zeit manipulieren könnt. Die Matches in dem Science-Fiction-Szenario finden in einer nur 25 Sekunden langen Zeitschleife statt, in der Spieler*innen abwechselnd neue Figuren steuern, deren Aktionen Bestandteil des nächsten Durchlaufs werden. Dabei bringen die Helden auch unterschiedliche Fähigkeiten und Waffen mit sich.

Darum solltet ihr es gespielt haben: Splitgate hat gezeigt, dass die Shooter-Community nach frischen Ideen dürstet. Während es im Überraschungs-Hit Splitgate Portale sind, ist es in Lemnis Gate die Zeit-Manipulations-Mechanik. Wer einen First-Person-Shooter mit taktischen Elementen und Köpfchen spielen möchte, ist bei Lemnis Gate genau richtig.

Diese Spiele verlassen den Game Pass im September

Neben einigen Zugängen verzeichnet der Game Pass im September natürlich auch wieder diverse Abgänge. Hier alle Spiele auf einem Blick:

Noch mehr Empfehlungen für euch

Tipps für alle Game Pass-Abonnent*innen: In unserer Empfehlungsliste findet ihr einige besonders gute Spiele aus dem Game Pass, die wir euch ausdrücklich ans Herz legen können. Und wie jeden Monat könnt ihr zudem noch einmal nachlesen, welche Spiele im vergangenen Monat im Game Pass gelandet sind.

Alle Infos zum Game Pass

Beim Game Pass handelt es sich um einen kostenpflichtigen Spiele-Service für die Xbox Series X, Xbox Series S und Xbox One, mit dem ihr Zugriff auf weit über 200 Titel habt. Es gibt sowohl eine Standard-Variante als auch den Game Pass Ultimate, der zusätzlich eine Xbox Live Gold-Mitgliedschaft sowie weitere exklusive Features (xCloud-Zugang, EA-Play-Spiele) enthält. Xbox Live Gold benötigt ihr unter anderem dann, wenn ihr den Online-Multiplayer spielen möchtet. Free2Play-Spiele sind von dieser Regelung ausgenommen.

Die wichtigsten Informationen zum Service haben wir in unserem großen Übersichtsartikel zum Xbox Game Pass zusammengefasst.

Welche Game Pass-Spiele werdet ihr euch im September für eure Xbox holen?

zu den Kommentaren (29)

Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.