Xbox One - April-Update ist jetzt für alle verfügbar, das steckt drin

Nachdem das große April-Update bereits im Xbox Insider-Programm ausgerollt wurde, kommen wir jetzt alle in den Genuss der neuen Möglichkeiten.

von David Molke,
26.04.2018 11:50 Uhr

Das große Xbox One-Frühlings-Update wird jetzt an alle ausgerollt und bietet unter anderem 1440p-Videoausgabe.Das große Xbox One-Frühlings-Update wird jetzt an alle ausgerollt und bietet unter anderem 1440p-Videoausgabe.

Besitzer einer Xbox One-Konsole können sich über einige neue Funktionen freuen: Für den Mai wurde schon das nächste Update angekündigt, aktuell kommen aber erstmal alle in den Genuss des großen Frühlings- beziehungsweise April-Updates.

Das war zuvor bereits im Rahmen des Xbox Insider-Programms ausgerollt worden, jetzt können es alle herunterladen. Unter anderem halten damit auch neue Anzeige-Optionen für eine 1440p-Auflösung Einzug.

Streaming und Spielen in QHD

Xbox One X und Xbox One X unterstützen jetzt die Ausgabe von Videosignalen in QHD-Auflösung, also 2560 x 1440 (1440p). Damit soll die Lücke zwischen 1080p- und 4K-Displays geschlossen werden. Auch die Xbox-Streamer dürften sich freuen, dass sie jetzt in dieser Auflösung streamen können, die meisten PC-Streams werden ebenfalls in 1440p ausgegeben.

Zusätzlich führt das April-Update auch einen automatischen Low-Latency Mode ein. Beziehungsweise kann unsere Xbox dem Fernseher jetzt signalisieren, dass wir ein Spiel spielen. Unterstützt das Display ebenfalls einen Modus mit möglichst geringer Latenz, wechselt es dann automatisch. Bei vielen Fernsehern wird dieser Modus schlicht Spielmodus genannt.

Das bringt das Mai-Update
Diese Features kommen nächsten Monat für die Xbox One

Mixer: Controller-Übernahme & mehr Komfort beim Streamen

Wer via Xbox One streamt, kann das künftig nicht nur in 1440p tun, sondern auch noch sehr viel direkter mit dem Publikum interagieren. Wir können einem Zuschauer sogar Zugriff auf unseren Controller geben, der dann alle Tasten mit Ausnahme des Home-Buttons bedienen kann. Dazu muss der- oder diejenige lediglich selbst einen Controller am PC anschließen oder Zugang zu einem virtuellen Gamepad haben.

Microsofts Twitch-Konkurrent Mixer bietet noch mehr Möglichkeiten zur Interaktion mit dem Publikum.Microsofts Twitch-Konkurrent Mixer bietet noch mehr Möglichkeiten zur Interaktion mit dem Publikum.

Zusätzlich wird alles ein bisschen schöner, schneller und einfacher. Wir können das Streaming jetzt von überall aus starten und der Stream wird nicht mehr automatisch abgebrochen, wenn wir das Spiel wechseln. Stattdessen sehen die Zuschauer einen Pause-Bildschirm.

Xbox Game Pass im Mai
Diese neuen Titel kommen dazu

Microsoft Edge, Turniere & Filter für Clubs

Dasselbe gilt natürlich auch für den Rest: Der Microsoft Edge-Browser erstrahlt in neuem Glanz und kommt mit verbesserter Historie sowie Favoriten und jeder Menge neuer Funktionen daher.

Community-Turniere können jetzt direkt über die Game Hubs erstellt werden und wir müssen kein Admin oder Eigentümer eines Clubs mehr sein, um ein Turnier erstellen zu können.

Mit dem Xbox-Frühlingsupdate kommt auch die Möglichkeit, Clubeinladungen detailliert zu filtern.Mit dem Xbox-Frühlingsupdate kommt auch die Möglichkeit, Clubeinladungen detailliert zu filtern.

Für Einladungen in Clubs lassen sich jetzt diverse neue Filter einstellen: Wer will, kann Spieler nach Gamerscore, gespielter Zeit oder Reputation filtern. Ideal, um eine Hardcore-Truppe für bestimmte Spiele zu erstellen.

Xbox One X-Gerücht
Nächste Microsoft-Konsole setzt auf Streaming & Abwärtskompatibilität

Welche Änderungen gefallen euch am besten? Was nutzt ihr gar nicht?

Red Dead Redemption in 4K - Xbox 360 gegen Xbox One X mit 4K-Patch im Grafikvergleich 3:01 Red Dead Redemption in 4K - Xbox 360 gegen Xbox One X mit 4K-Patch im Grafikvergleich


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen