Xbox One S - Bundle mit Playerunknown's Battlegrounds angekündigt

Microsoft hat ein Xbox One S-Bundle mit PUBG angekündigt, das im Februar erscheint.

von Linda Sprenger,
06.02.2018 17:45 Uhr

Die Xbox One S gibt's ab Februar auch im Bundle mit PUBG.Die Xbox One S gibt's ab Februar auch im Bundle mit PUBG.

Playerunknown's Battlegrounds hat sich auf der Xbox One als großer Erfolg entpuppt. Mitte Januar, gerade mal einen Monat nach Xbox One-Release, vermeldete Microsoft bereits drei Millionen Spieler, die auf dem gnadenlosen Schlachtfeld des Battle Royale-Shooters um das begehrte Chicken Dinner kämpfen.

Um auf der Erfolgswelle des Spiels aufzubauen und den hauseigenen Konsolenverkauf anzukurbeln, hat Microsoft ein Xbox One S-Bundle mit PUBG angekündigt. Am 20. Februar 2018 soll das Bundle zum Preis von 299,99 Euro in die Läden wandern.

Xbox One S im Bundle mit PUBGXbox One S im Bundle mit PUBG

Xbox One S mit PUBG - Die Inhalte in der Übersicht

  • Xbox One S-Konsole (1 TB)
  • Xbox Wireless Controller
  • Vollversion-Download von Playerunknown's Battlegrounds
  • 1-monatige Xbox Live Gold-Mitgliedschaft
  • 1 Monat Xbox Probe-Game Pass mit Zugang zu über 100 Spielen
  • 4K-Ultra-HD-Blu-ray, 4K-Videostreaming, High Dynamic Range, Premium-Audio

Im Microsoft Store kann das Bundle bereits vorbestellt werden.

Playerunknown's Battlegrounds ist seit Dezember 2017 als Preview-Version auf der Xbox One erhältlich.

PUBG - PC gegen Xbox One: Grafikvergleich und Frame-Rate Test 3:15 PUBG - PC gegen Xbox One: Grafikvergleich und Frame-Rate Test


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen