Xbox Series X-Event im Juli angeblich mit massig Game-Reveals

Laut eines Gerüchts erwarten uns beim Xbox Series X-Event im Juli ein Riesenhaufen neuer AAA-Spieleankündigungen.

von Ann-Kathrin Kuhls,
18.05.2020 10:58 Uhr

Was können wir für die Xbox Series X an Neuankündigungen erwarten? Was können wir für die Xbox Series X an Neuankündigungen erwarten?

Das nächste digitale Xbox-Event soll nicht nur ganz im Zeichen der Xbox Series X stehen, sondern auch massig AAA-Spieleankündigungen bieten. Das bezieht nicht nur bereits bekannte Spiele, sondern auch großkalibrige Neuankündigungen mit ein (via gamingbolt).

Die letzte Inside Xbox-Präsentation glänzte vor allem mit Infos zu vielen "kleineren" Titeln, die auf Xbox One und Xbox Series X erscheinen sollen. Und mit einem Gameplay-Reveal zu Assassin' Creed Valhalla, der eigentlich keiner war. Doch das kommende Event im Juni soll in Sachen Ankündigungen noch einen drauf setzen. Hier erwartet ein Insider nicht nur Updates zu bereits bekannten großen Marken, sondern auch Neuankündigungen bekannter Studios und Serien.

Assassin’s Creed Valhalla - Erster Gameplay-Trailer zeigt wie die Wikinger England erobern 1:30 Assassin’s Creed Valhalla - Erster Gameplay-Trailer zeigt wie die Wikinger England erobern

Alle Karten auf den Tisch

Bereits Anfang Mai hatte Xbox angekündigt, im Juli neue Spiele anzukündigen. Shinobi, ein Brancheninsider, veröffentlichte auf der Webseite resetera jetzt jedoch ein Statement, laut dem Microsoft "alle Karten auf den Tisch legen" wolle.

Damit seien jedoch keine Details wie der Preis oder ein genaues Release-Datum gemeint, sondern die Ankündigungen neuer Blockbuster-Titel und Updates zu AAA-Serien. Es gäbe "definitive große Xbox Game Studio-Reveals" sowie "große Third Party-Spiele auf der Bühne, nicht unbedingt konsolenexklusiv."

Xbox Series X-Start - Alle bestätigten Launch-Spiele für die neue Xbox   66     4

Mehr zum Thema

Xbox Series X-Start - Alle bestätigten Launch-Spiele für die neue Xbox

Was könnte gezeigt werden?

Damit tritt ein Titel ganz besonders in den Vordergrund: Halo: Infinite, zu dem bis jetzt nur Cinematic Trailer, jedoch kein einziges Fitzelchen Gameplay gezeigt wurde. Dass der Titel gezeigt wird, steht bereits fest, sehen wir den Master Chief auch endlich in Gameplay-Aktion?

Vielleicht gibt es auch News zu Fable 4, das gerüchteweise bei Playground Games in Entwicklung ist. Oder wir sehen einen ersten Vorgeschmack auf einen neuen Ableger der Forza Reihe, also ein neues Motorsport oder ein neues Horizon.

Was könnte dazwischen kommen? Natürlich COVID-19. Die Pandemie hat schon alle großen Spielemessen auf dem Gewissen, und auch einige Spiele wurden wegen den Auswirkungen des Virus verschoben. Auch Shinobi schreibt in seinem Beitrag, dass es virusbedingt immer ein paar Änderungen geben könne, er sich jedoch trotzdem sehr auf die Show freue. Wir haben bei Microsoft um ein Statement gebeten und halten euch auf dem Laufenden.

Was erwartet ihr vom Event im Juli?

zu den Kommentaren (61)

Kommentare(61)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.