Zelda: Breath of the Wild 2-Neuigkeiten lassen länger auf sich warten

Das Sequel zu Zelda: Breath of the Wild soll nächstes Jahr erscheinen. Auf Neuigkeiten brauchen wir laut Producer aber vorerst nicht zu hoffen.

von Annika Bavendiek,
10.09.2020 08:45 Uhr

Bis es große Neuigkeiten zu Breath of the Wild 2 gibt, wird es einige Zeit dauern. Bis es große Neuigkeiten zu Breath of the Wild 2 gibt, wird es einige Zeit dauern.

Bis The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 für die Nintendo Switch erscheint, dauert es noch etwas. Um uns trotzdem etwas Zelda-Futter zu bieten, kündigte Nintendo kürzlich in einem Video überraschend Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung an. Das wird uns ein wenig darüber hinwegtrösten müssen, dass Nintendo uns längere Zeit nichts Neues zu Breath of the Wild 2 präsentieren wird.

"Sie müssen sich leider gedulden"

Vor der eigentlichen Enthüllung von Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung ging der Zelda-Producer Eiji Aonuma kurz auf das Sequel zu Breath of the Wild ein. Dabei bekamen wir leider nichts Neues vom Spiel zu sehen und auch sonst wird es erst einmal dauern, bis wir neue Informationen zum Zelda-Spiel bekommen. Darum bat uns Aonuma um etwas mehr Geduld:

"Damit die gigantische Welt des Originalspiels im Nachfolger noch beeindruckender wird, arbeitet das Team mit Hochdruck an der Entwicklung. Daher müssen Sie sich leider noch ein wenig gedulden, bevor wir Ihnen Neuigkeiten zu diesem Titel bieten können."

Wie lange wir uns genau in Geduld üben müssen, sagte er nicht. Nintendo wird sich aber wohl Zeit lassen, um eine gewisse Qualität zu gewährleisten. Was wir uns also genau unter der "noch beeindruckenderen" Welt vorstellen dürfen, bleibt vorerst unklar. Zumindest bestätigte seine Aussage, dass Breath of the Wild 2 in derselben Welt wie das Original spielen wird, nur eben für das Sequel angepasst.

Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung - Gameplay-Trailer kündigt Zelda: BotW-Prequel an 6:01 Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung - Gameplay-Trailer kündigt Zelda: BotW-Prequel an

Das Breath of the Wild-Sequel wurde erstmals zur E3-Zeit 2019 während einer Nintendo Direct angekündigt und soll 2021 für die Nintendo Switch erscheinen. Wer die Wartezeit überbrücken und mehr über die Verheerung Ganon erfahren will, kann das ab dem 20. November mit Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung tun. Das neue Action-Spiel im Zelda-Universum dient als Prequel zu Breath of the Wild. Mehr Infos dazu findet ihr hier:

Zelda: Breath of the Wild für Switch bekommt noch 2020 ein Prequel   98     1

Mehr zum Thema

Zelda: Breath of the Wild für Switch bekommt noch 2020 ein Prequel

Was glaubt ihr, wie lange wir auf Neuigkeiten waren müssen? Stört es euch, wenn es lange Zeit keine neue Informationen zu Spielen gibt?

zu den Kommentaren (39)

Kommentare(39)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.