Die besten Spiele-Trailer der Woche: Diese 5 Geheimtipps habt ihr vielleicht verpasst

Samara stellt euch Trailer für Spiele vor, die ihr richtig gut gefallen haben und die ihr aber vielleicht verpasst habt. Von Horror über Soulslike bis niedlich und das auf allen gängigen Plattformen.

The Chant ist nur eines der coolen kleinen Spiele, zu denen es diese Woche Neues gab. The Chant ist nur eines der coolen kleinen Spiele, zu denen es diese Woche Neues gab.

Großes Trailer-Highlight der Woche war natürlich God of War 2: Ragnarök. Daneben gab es aber viel Neues zu kleineren Titeln, die nicht so viel Aufmerksamkeit bekommen haben. Gestern stand beispielsweise wieder eine neue Indie-Offensive im PlayStation-Blog auf dem Plan. Daher stelle ich euch die Spiele vor, die mich in den vergangenen Tagen so richtig angesprochen haben, die ihr aber vielleicht verpasst habt. Darunter sind sowohl niedliche und kreative als auch gruselige Titel und ein Soulslike. Außerdem ist für jede gängige Plattform was dabei.

The Chant

The Chant - Neuer Trailer zeigt euch den Mix aus Horror und Survival 1:51 The Chant - Neuer Trailer zeigt euch den Mix aus Horror und Survival

  • Genre: Action-Adventure/Horror
  • Plattformen: PS5, Xbox Series X/S, PC
  • Release: Herbst 2022

The Chant sieht für mich als Gruselfan interessant aus, da mich Setting und Art der Horrorelemente ansprechen. In diesem Titel verschlägt es uns zunächst einmal in ein spirituelles Zentrum auf einer abgelegenen Insel. Klingt ganz entspannt? Tja, die Gemeinschaft dort entpuppt sich leider als Kult, der die Pforten für kosmischen Horror öffnet.

Im neuen Story-Trailer erleben wir, wie die Protangonistin Jess auf Glory Island ankommt und die Illusion von Harmonie in der Gruppe schnell kippt. Ich bin sehr gespannt, was die Geschichte um Rituale und die Vergangenheit der Charaktere zu bieten hat und wie die Spielmechaniken aussehen werden. Da der Titel dem Action-Adventure eingeordnet wird, ist zu vermuten, dass wir uns gegen die außerweltlichen Kreaturen - und eventuell auch unsere Mitmenschen - verteidigen können.

SCHiM

SchiM - Neues Spiel für PS4 und PS5 sieht super cool aus! 1:16 SchiM - Neues Spiel für PS4 und PS5 sieht super cool aus!

  • Genre: 3D-Plattformer
  • Plattformen: Nintendo Switch, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
  • Release: 2023

SCHiM spricht mich mit seinem einzigartigen Grafikstil, vor allem aber mit dem originellen Spielkonzept an. Die titelgebenden Schims sind die Seelen aller Dinge, egal ob Objekt oder Lebewesen. Der Schim, den wir spielen, hat jedoch ein Problem: Er wurde von seinem Menschen getrennt - etwas, das nie passieren sollte!

Um wieder zur richtigen Person zurückzukommen, kann der Schim in der Welt nur von Schatten zu Schatten springen, ähnlich wie ein Frosch von Pfütze zu Pfütze, und das sieht im Trailer richtig lustig aus. Dabei können wir wohl außerdem mit anderen Charakteren und Objekten interagieren.

Signalis

Signalis - Im Oktober kommt der Horror auf eure Konsole 1:15 Signalis - Im Oktober kommt der Horror auf eure Konsole

  • Genre: Survival-Horror
  • Plattformen: Nintendo Switch, Xbox One, PS4, PC
  • Release: 27. Oktober 2022

Singalis vermittelt im Release Date-Trailer richtig schön unheimliches Retro Horror-Feeling - und das nicht nur optisch, sondern auch mit einer gelungenen Musik- und Geräuschkulisse. Der Trailer wurde zwar schon vor zwei Wochen veröffentlicht und passt daher streng genommen nicht ganz in die Liste. Gestern wurde er jedoch im PlayStation Blog zusätzlich zu vielen neuen Infos geteilt und womöglich habt ihr ihn ja - genau wie ich - bisher verpasst.

Die Story des Spiels schickt uns allerdings nicht in die Vergangenheit, sondern in ein SciFi-Setting. Wir schlüpfen dabei in die Rolle von Elster, eine Replika-Technikerin, die feststellen muss, dass ihr Raumschiff auf einem eisigen Planeten abgestürzt und die einzige andere Person an Bord verschwunden ist. Nachdem sie ein mysteriöses Signal empfangen hat, beginnt für sie eine düstere Reise, auf der sie sich mit Waffen gegen gefährliche Kreaturen verteidigen, Rätsel lösen und Codes nutzen muss. Dabei soll ein starker Fokus auf der Story liegen.

Inscryption

Inscryption - Eines der besten PC-Spiele aus 2021 kommt auf PS4 und PS5 1:04 Inscryption - Eines der besten PC-Spiele aus 2021 kommt auf PS4 und PS5

  • Genre: Deckbuilder/Horror
  • Plattformen: PS4, PS5, PC
  • Release: 19.10.2021 (PC), jetzt auch auf PS4 und PS5

Mit Deckbuildern hatte ich bisher eigentlich wenig am Hut, aber Inscryption ist vom Entwickler von Pony Island und hat mich einfach sofort angesprochen. Grund dafür ist die schön düstere Atmosphäre sowie die Escape Room und Brettspiel-Elemente. Ich habe den Titel bereits auf dem PC gespielt und war völlig begeistert. Nun gibt es das Spiel endlich auch auf PS4 und PS5.

Ich kann euch Inscryption gleich aus mehreren Gründen empfehlen: Das Spiel macht einfach richtig Spaß und bietet immer wieder neue unerwartete Twists, die das ganze Konzept komplett umkrempeln. Dazu sind Story und Atmosphäre wirklich fesselnd. Falls ihr wie ich kaum Erfahrung mit Deckbuildern habt, braucht ihr übrigens keine Angst zu haben, denn wenn ihr euch am Anfang schlecht schlagt, wirft euch das Spiel immer wieder Rettungsleinen zu. So war es für mich trotz mangelnder Erfahrung und Roguelike-Elementen nie frustrierend, sondern hat mich äußerst süchtig gemacht.

Hier geht es zu einem weiteren coolen Spiel mit neuem Trailer, das euch interessieren könnte:

Koop-Adventure erinnert an Das große Krabbeln   3     1

Mehr zum Thema

Koop-Adventure erinnert an "Das große Krabbeln"

Steelrising

Steelrising - Das Soulslike von Spiders sieht immer besser aus 1:26 Steelrising - Das Soulslike von Spiders sieht immer besser aus

  • Genre: Action-RPG
  • Plattformen: PS5, Xbox Series X/S, PC
  • Release: 8. September 2022

Steelrising, das neue Action-RPG des Greedfall-Teams durfte ich bereits anspielen. Dabei hat mich das Soulslike-Kampfsystem angenehm überrascht und die kleinen Story-Happen Lust auf mehr gemacht. Genauer könnt ihr das in meiner Preview nachlesen.

Steelrising spielt in einer alternativen Version der Französischen Revolution, die von einer Roboter-Armee dominiert wird und wir schlüpfte dabei selbst in die metallische Haut eines sogenannten Automaten und kämpfen uns durch Paris. Im neuen Trailer ist mehr vom actionreichen Gameplay zu sehen. Wir können sogar einen Blick auf weitere Bosse werfen. Im Spiel soll aber nicht nur gekämpft werden, sondern ein starker Fokus auf der Story liegen, die wir selbst mit Dialogoptionen beeinflussen können.

War unter diesen Tipps auch was für euch dabei? Welches der Spiele behaltet ihr im Blick? Und habt ihr vielleicht diese Woche weitere Trailer entdeckt, die wir vielleicht verpasst haben?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.