AC New Horizons lässt euch alles anpassen, vergisst dabei aber den zentralen Punkt

In Animal Crossing New Horizons könnt ihr die gesamte Insel dekorieren und umgestalten, bis auf eine Ausnahme. Dabei gab es die Möglichkeit bereits im früheren Teil New Leaf.

von David Molke,
27.04.2021 18:04 Uhr

Animal Crossing New Horizons lässt euch nicht nur, aber auch zu Karneval unzählige Deko-Objekte beinahe überall auf der Insel platzieren. Animal Crossing New Horizons lässt euch nicht nur, aber auch zu Karneval unzählige Deko-Objekte beinahe überall auf der Insel platzieren.

Animal Crossing: New Horizons bietet schier unendliche Möglichkeiten, eure Insel zu gestalten. Wart ihr in den Vorgängern in erster Linie aufs Interieur beschränkt, dürft ihr im aktuellen Teil für die Switch fast überall auf eurer Insel Hand anlegen. Nur ein Ort, der lässt sich leider nicht anpassen: Das Servicecenter und der Platz davor sehen auf allen Inseln exakt gleich aus. Was besonders verwunderlich wirkt, weil das in AC: New Leaf verändert und angepasst werden konnte.

Animal Crossing: New Horizons-Fans trauern diesem Feature aus New Leaf hinterher

Keine grenzenlose Freiheit: In Animal Crossing: New Horizons kann nicht nur dekoriert und gepflanzt werden, sogar die Insel selbst dürfen Fans per Terraforming umgestalten. Aber es gibt da eine Sache, die steht felsenfest. Am Servicecenter und dessen Look gibt es kein Rütteln. Auch der Platz davor bleibt so, wie er schon immer war.

In New Leaf war das anders: Im Vorgänger-Animal Crossing New Leaf durfte zwar bei Weitem nicht so viel verändert, angepasst und verschönert werden, aber eine Funktion hatte das ältere Spiel dem neueren New Horizons-Ableger voraus. Dort konnte nämlich noch der Look des Servicecenters angepasst werden. Und zwar auf sehr vielfältige Art und Weise.

Link zum Reddit-Inhalt

Fans hoffen auf Comeback: Weil es bei Animal Crossing: New Horizons vor allem darum geht, die komplette Insel an die eigenen Vorstellungen anzupassen, wirkt bei vielen Designs das Servicecenter wie ein Fremdkörper und Dorn im Auge. Ließe sich auch das Servicecenter und dessen Vorplatz anpassen, wäre das Glück für viele wohl perfekt.

Dementsprechend wünschen sich jede Menge Animal Crossing-Fans natürlich, dass Nintendo in Zukunft wieder eine Option einführt, mit der das möglich wird. So, wie es früher in New Leaf war oder vielleicht sogar noch besser und umfangreicher.

Die meisten können nicht nachvollziehen, wieso hierbei so inkonsequent vorgegangen wurde. Quasi sämtliche Möglichkeiten wurden mit dem neueren Franchise-Teil ausgebaut, nur hier gab es einen Rückschritt. Aber wer weiß, vielleicht kommt das ja noch.

Mehr Animal Crossing-Neuigkeiten:

Noch wichtiger: Das Einzige, was sich wohl noch mehr AC-Fans wünschen, dürfte der Froggy Chair sein. Wie wundervoll der ist und wieso so viele Menschen auf seine Rückkehr in Animal Crossing New Horizons hoffen, habe ich in diesem Gamepro-Artikel aufgeschrieben.

Was wünscht ihr euch sonst noch für alte oder ganz neue Features für AC New Horizons?

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.