Alan Wake 2 ist offiziell und wird ein düsterer Survival Horror-Spiel

Viele haben lange darauf gewartet, auf den Game Awards wurde nun offiziell bestätigt, dass Remedy an Alan Wake 2 arbeitet. Bis zum Release ist es allerdings noch etwas hin.

von Tobias Veltin,
10.12.2021 02:42 Uhr

Alan Wake feiert sein von vielen heißersehntes Comeback. Alan Wake feiert sein von vielen heißersehntes Comeback.

Die Katze ist aus dem Sack. Auf den Game Awards hat Remedy endlich offiziell bekannt gegeben, dass an Alan Wake 2 gearbeitet wird. Der Titel wird für die PS5, die Xbox Series X/S und den PC entwickelt. Bis zum Release des Spiels ist es allerdings noch etwas hin.

Wann kommt Alan Wake 2? Auf den Game Awards wurde nur grob das Jahr 2023 genannt, ein konkreter Termin wurde noch nicht genannt. Dementsprechend ist davon auszugehen, dass sich Alan Wake 2 noch in einem recht frühen Entwicklungsstadium befindet.

Das ist schon bekannt

Wenig überraschend setzt Alan Wake 2 die Geschichte um den Schriftsteller Alan Wake fort. Gameplay-technisch verlegt Remedy den Fokus allerdings weg von einem Action-Spiel mit Horror-Elementen - wie im ersten Teil - hin zu einem reinen Survival Horror-Spiel. Der erste Trailer deutet diese Richtung bereits mehr als deutlich an.

Alan Wake 2 - Nachfolger endlich mit erstem Trailer für 2023 bestätigt 0:57 Alan Wake 2 - Nachfolger endlich mit erstem Trailer für 2023 bestätigt

In einem Interview mit dem PlayStation Blog verriet Creative Director Sam Lake unter anderem, dass der interne Projektname für das Spiel "Project Big Fish" war. Offenbar soll Alan Wake 2 genau dieser dicke Fisch für Remedy werden. Mehr Infos zum Spiel sollen im nächsten Jahr bekannt gegeben werden.

Erst im Oktober war mit Alan Wake Remastered eine überarbeitete Version des ersten Teils veröffentlicht worden, alle wichtigen Infos und Unterschiede findet ihr in unserem Tech-Check. Alle weiteren wichtigen Ankündigungen und Trailer der Game Awards 2021 findet ihr unserem großen Übersichtsartikel.

Freut ihr euch über die Ankündigung?

zu den Kommentaren (33)

Kommentare(33)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.