Amnesia-Macher teasen neues Horrorspiel mit mysteriöser Website an

Frictional Games hat ein neues Spiel angekündigt. Doch die Ankündigung selbst gibt den Fans bereits Rätsel auf.

von Ann-Kathrin Kuhls,
27.12.2019 13:01 Uhr

Die Macher von Amnesia: A Machine for Pigs und SOMA bringen ein neues Spiel heraus. Die Macher von Amnesia: A Machine for Pigs und SOMA bringen ein neues Spiel heraus.

Frictional Games, die Macher von Amnesia und SOMA, haben ein neues Spiel angekündigt. Die Art, wie sie den neuen Titel auf einer eigens dafür erstellten Webseite anteasen, gibt den Fans allerdings Rätsel auf.

Sehr passend heißt die Seite nextfrictionalgame.com, was nahe legen würde, dass es sich hier um das nächste Spiel von Frictional Games handelt.

Was für ein Spiel wird es werden? Das haben die Entwickler noch nicht verraten. Ganz im Gegenteil: Auf der Webseite findet sich nichts anderes als ein pulsierender Punkt, der mal größer, mal kleiner wird.

Was soll dieser Punkt nur bedeuten? Was soll dieser Punkt nur bedeuten?

Was bedeutet dieser Punkt? Im Hintergrund läuft kein Ton, es sind keine Figuren in ihm zu erkennen, wen man ihn vergrößert, und auch nach längerem Beobachten tut er nichts anderes, als zu pulsieren (und ja, wir haben deswegen fünf Minuten lang unseren Bildschirm angestarrt).

Ein neues Horrorspiel?

Aufgrund der Geschichte des Studios können wir von einem Horrospiel ausgehen, schließlich waren Penumbra, Amnesia und auch Soma ebenfalls Horror-Titel und die Firma scheint Gefallen am Genre zu finden. Bei näherer Betrachtung könnte der Punkt auf der Seite auch bedrohlich flackern, wer weiß?

Unter dem Punkt findet sich nichts anderes als das Logo der Firma sowie die Adresse für einen Newsletter und die Social Media-Accounts des Entwicklers. Vielleicht sehen wir also bald mehr auf Intagram, Twitter oder Discord.

Was glaubt ihr, kommt von Frictional Games?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.