Animal Crossing: Neue amiibo-Karten liefern Fan-Lieblinge und komplett neue Bewohner

Mit Series 5 der amiibo Karten könnt ihr in AC: New Horizons beliebte Bewohner wie Gunnar, Misuzu und Katharina scannen - aber auch komplett neue Charaktere.

von Eleen Reinke,
16.10.2021 07:55 Uhr

Series 5 der ACNH amiibo Karten bringt nicht nur beliebte Bewohner, sondern auch vollkommen neue Charaktere. Series 5 der ACNH amiibo Karten bringt nicht nur beliebte Bewohner, sondern auch vollkommen neue Charaktere.

Als Teil der Animal Crossing: New Horizons-Direct hat Nintendo uns auch endlich einen ersten Blick auf die neue Serie von amiibo-Karten gewährt. Series 5 bringt neben beliebten Charakteren sogar einige vollkommen neue.

Animal Crossing amiibo Series 5 mit Fan-Lieblingen und neuen Charakteren

Die fünfte Serie der Animal Crossing-Karten soll aus insgesamt 48 Karten bestehen. Jedes Pack enthält drei Karten, mit dabei ist auch eine Spezialkarte, mit der ihr die Charaktere etwa auf Harveys Insel fotografieren könnt.

Beliebte Bewohner bekommen endlich amiibos: Zwar wurden noch nicht alle Karten enthüllt, aber 33 der 48 Karten waren im Stream bereits zu sehen. Mit dabei sind einige der beliebtesten Inselbewohner, die bisher noch keine amiibo-Karte hatten, darunter Gunnar, Misuzu und Katharina.

Viele der neuen Charaktere aus Animal Crossing: New Horizons bekommen jetzt auch endlich amiibo Karten. Viele der neuen Charaktere aus Animal Crossing: New Horizons bekommen jetzt auch endlich amiibo Karten.

Das dürfte nicht nur viele Fans freuen, sondern auch den Echtgeld-Handel mit Inselbewohnern und gefälschten amiibo-Karten endlich etwas eindämmen. Sternis, Rübenpreise und beliebte Charaktere - besonders solche, die keine eigene amiibo-Karte besitzen - werden hier auf Marktplätzen wie ebay für viel Geld verkauft.

Mehr dazu könnt ihr hier nachlesen:

Animal Crossing: Wie mit (falschen) Bewohnern echtes Geld gescheffelt wird   19     1

Mehr zum Thema

Animal Crossing: Wie mit (falschen) Bewohnern echtes Geld gescheffelt wird

Neue Charaktere: Neben den bekannten Charakteren sind zugleich einige zu sehen, die es bisher im Spiel überhaupt nicht gab. Darunter sind Charaktere wie Finchen und Verona, die zwar bereits aus der Animal Crossing-Reihe bekannt sind, aber bisher nicht in New Horizons auftauchten.

In Series 5 gibt es vollkommen neue Bewohner. In Series 5 gibt es vollkommen neue Bewohner.

Aber auch vollkommen neue Charaktere wie der chinesisch inspirierte Affe Tiansheng, der mafiös anmutende Hamster Marlo, die Forscher-Maus Pipette oder der Roboter-Oktopus Tentatron sind zu sehen. Mit dem Äffchen Bono und der Sehkuh Sigmar kommen außerdem zwei vollkommen neue Spezialkarten dazu. Die beiden kommen als Charaktere im Happy Home Paradise-DLC vor.

Die neuen Bewohner könnt ihr nach Update 2.0 sowohl auf Meileninseln finden, als auch von ihnen auf eurem Campingplatz besucht werden. Ihr könnt euch ganz normal mit ihnen unterhalten und sie dazu einladen, zu euch auf die Insel zu ziehen.

Wenn ihr wissen wollt, was im Update 2.0 und im DLC von ACNH sonst noch alles neu ist, könnt ihr hier alle Infos finden:

Animal Crossing-Direct: Update 2.0 bringt mehr, als wir uns hätten träumen lassen   14     0

Mehr zum Thema

Animal Crossing-Direct: Update 2.0 bringt mehr, als wir uns hätten träumen lassen

Die Animal Crossing: New Horizons Series 5 amiibo-Karten werden, ebenso wie das Update 2.0 für New Horizons und der kostenpflichtige DLC Happy Home Paradise am 5. November 2021 veröffentlicht.

Auf welche amiibo-Karten freut ihr euch am meisten? Gibt es einen neuen Bewohner, den ihr unbedingt haben wollt?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.