Animal Crossing-Update 1.5.1 ist da & behebt nervigen Pass-Bug

Animal Crossing: New Horizons hat den Patch 1.5.1 spendiert bekommen, der mehrere Bugs aus dem Herbst-Update behebt. Das sind die Patch-Notes.

von Sebastian Zeitz,
09.10.2020 10:00 Uhr

Animal Crossing hat ein neues Update und es behebt einige nervige Bugs. Animal Crossing hat ein neues Update und es behebt einige nervige Bugs.

Animal Crossing: New Horizons hat letzte Woche das große Herbst-Update erhalten. Neben all den coolen Halloween-Neuerungen gab es aber auch einen nervigen Bug mit dem Pass. Jetzt ist Update 1.5.1 erhältlich, das unter anderem diesen Fehler, aber auch noch einige mehr ausmerzt. (via Nintendo of America)

Das sind die Patch Notes für Version 1.5.1

Was war der Pass-Bug? Jeder eigene Charakter hat einen Inselpass, der selbst individualisiert werden kann. Darunter war auch ein auswählbarer Titel für den man auf mehrere Arten neue Namen freischalten konnte. Seit dem Herbst-Update 1.5.0 jedoch wurden manche nicht mehr richtig angezeigt. Das hing mit den Titeln zusammen, die man im Nook-Meilen-Programm über gewisse Achievements freischalten konnte.

Kurz nachdem der Bug aufgetaucht ist, hat Nintendo bereits angekündigt, an einer Lösung zu arbeiten. Diese ist jetzt da und bringt zusätzlich auch noch weitere Fehlerbehebungen mit sich:

  • manche Nachrichten wurden auf Englisch angezeigt, wenn man auf Französisch, Spanisch, Deutsch, Italienisch, Holländisch oder Russisch gespielt hat
  • Bewohner haben über Kürbisse gesprochen, wenn man ihnen Bambussprossen gegeben hat
  • es war manchmal nicht möglich auf die andere Seite eines Flusses zu springen, wenn bestimmte Möbel an speziellen Orten standen

Wie lade ich das neue Update für ACNH?

In der Regel lädt eure Switch (Spiele-)Updates stets automatisch herunter, passiert das aus irgendeinem Grund nicht, könnt ihr es außerdem manuell auslösen:

  • stellt sicher, dass eure Switch mit dem WLAN verbunden ist
  • markiert das Spiel, für das ihr ein Update laden wollt (in diesem Falle Animal Crossing)
  • drückt auf die Minus-Taste, um die Optionen zu öffnen
  • wählt hier "Software-Updates" aus: Geht auf den Punkt "Über das Internet" und ladet und installiert den neuen Patch

Wann kommt das nächste Update für Animal Crossing?

Nintendo hat bereits bestätigt, dass es dieses Jahr noch ein großes Update geben wird. Dieses soll Ende November erscheinen und fügt dann nicht nur das Weihnachtsevent sondern auch den Truthahn Gernod hinzu. Welches Fest er betreut und was uns dadurch erwarten könnte, lest ihr in unserer Auflistung von besonderen Besuchern, die wir noch in New Horizons vermissen.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.