Battlefield 2018 - EA will spielbare Version & Anthem bei E3 2018 zeigen

Anstatt auf der E3 2018 auszustellen, veranstaltet EA auch dieses Jahr wieder die sogenannte EA Play-Messe. Dort soll dann auch das neue Battlefield 2018 spielbar sein.

von David Molke,
23.02.2018 14:25 Uhr

Battlefield 2018 soll sich Gerüchten zufolge mit dem Zweiten Weltkrieg auseinander setzen. Auf der EA Play 2018 gibt es offenbar schon eine spielbare Version.Battlefield 2018 soll sich Gerüchten zufolge mit dem Zweiten Weltkrieg auseinander setzen. Auf der EA Play 2018 gibt es offenbar schon eine spielbare Version.

EA veranstaltet mit der EA Play 2018 im Vorfeld der E3 auch dieses Jahr wieder ein eigenes Event. Wie bereits in den letzten beiden Jahren soll die EA Play 2018 wieder in Hollywood stattfinden. Jetzt hat das Unternehmen seine Pläne für das Event unterhüllt. Aus ihnen geht unter anderem das genaue Datum hervor. Außerdem hat EA bereits einige Spiele angekündigt, die auf der Messe präsentiert werden sollen. Besonders interessant: Das neue Battlefield soll in einer spielbaren Fassung getestet werden können.

EA Play 2018 findet vom 9. bis 11. Juni statt

Wie EA bekannt gegeben hat, steigt das Event auch dieses Jahr wieder im Hollywood-Palladium. Ebenfalls genau wie letztes Jahr soll sich die Veranstaltung über drei Tage erstrecken: Vom 9. bis 11. Juni 2018. Allerdings gibt es bisher noch keine Ankündigung zu einer anfänglichen Pressekonferenz, mit der das Event in den letzten zwei Jahren jeweils gestartet war. Was natürlich nicht heißen muss, dass sie nicht trotzdem stattfindet. Noch mehr Infos und Details werden bis kurz vor der Messe erwartet.

So wünsche ich mir ... Battlefield 2018:
Stimmt ab über Setting, Modi, Klassen & mehr

Battlefield 2018 kann gespielt werden

Laut EA können wir uns schon mal auf jede Menge Spiele gefasst machen, die allesamt auf der EA Play 2018 im Rampenlicht stehen sollen: Neue EA Sports-Titel geben sich die Ehre, aber auch Mobile Games und Neuigkeiten zu Die Sims 4 erwarten uns. Außerdem verspricht EA einen neuen Einblick in das heiß erwartete Bioware-Spiel Anthem.

Doch damit noch nicht genug: Das dickste Ding in dieser Ankündigung dürfte zweifellos das Versprechen darstellen, dass wir auf der EA Play 2018 das neue Battlefield spielen können. Spätestens dann steht fest, in welches Setting es uns verschlägt und ob die Spekulationen rund um den Zweiten Weltkrieg stimmen.

Nach PUBG-Erfolg:
EA schließt Battle Royale-Elemente für Battlefield 2018 nicht aus

Welche EA-Spiele interessieren euch aktuell am meisten?

Battlefield 2018 - Video: Mikrotransaktionen statt BF Premium für Battlefield 5 15:16 Battlefield 2018 - Video: Mikrotransaktionen statt BF Premium für Battlefield 5


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen