Battlefield 2018 - Neue Morse-Codes teasen kommenden Reveal weiter an

Nachdem die Fans bereits über versteckte Morse-Codes das Reveal-Datum am 23. Mai entschlüsselt haben, morst EA auf Twitter fleißig weiter.

von Maximilian Franke,
14.05.2018 15:30 Uhr

EA teasert den Reveal weiter mit Morse-Codes an. EA teasert den Reveal weiter mit Morse-Codes an.

Es gilt als offenes Geheimnis, dass uns im Oktober diesen Jahres ein neues Battlefield erwarten wird. Wie genau es heißt und welches Szenario geboten wird, ist allerdings noch nicht bekannt. Fans entschlüsselten vor Kurzem ein ziemlich raffiniertes Easter Egg auf der Battlefield 1-Karte Fort Vaux.

Dieses führte auf eine geheime Website, die neben dem Datum 23. Mai nur noch #battlefield zeigte. Es scheint also sehr wahrscheinlich, dass wir an diesem Tag endlich nähere Informationen zum kommenden Battlefield 2018 erhalten werden.

Nachdem die Community dieses Rätsel gelöst hat, nutzen die Entwickler auf dem offiziellen Twitter-Account den Moment und veröffentlichten weitere Morse-Codes. Neue Inhalte geben diese leider nicht preis. Übersetzt lautet die Botschaft: "Gute Arbeit, aber das ist erst der Anfang. Das Schlachtfeld wird nie wieder das Selbe sein."

Die besagten Morse-CodesDie besagten Morse-Codes

Bis zum 23. Mai dauert es nicht mehr lang. Sollte EA bis dahin noch einmal das Morse-Alphabet zu Rate ziehen, halten wir euch auf dem Laufenden.

Den bisherigen Gerüchten zufolge, erwartet uns mit dem kommenden Ableger entweder ein Szenario im Zweiten Weltkrieg, oder ein neuer Teil der beliebten Bad Company-Reihe. Keine dieser Annahmen ist bisher offiziell bestätigt. Bisher ist bekannt, dass neben dem obligatorischen Multiplayer-Part auch wieder ein Singleplayer-Modus mit an Bord sein wird. Gerüchte um einen möglichen Battle Royale-Modus wurden noch nicht bestätigt.

Battlefield 2018 - Video: Mikrotransaktionen statt BF Premium für Battlefield 5 15:16 Battlefield 2018 - Video: Mikrotransaktionen statt BF Premium für Battlefield 5


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen