Battlefield 6: EA verrät Details zu Technik, Release und Spielerzahl

Endlich gibt es offizielle Informationen zu Battlefield 6. Laut EA wird der Shooter Cross-Gen, soll aber alle Möglichkeiten der neuen Konsolen ausreizen.

von Jonathan Harsch,
03.02.2021 12:33 Uhr

Battlefield 6 kommt langsam ins Rollen. Battlefield 6 kommt langsam ins Rollen.

Andrew Wilson gab vor Kurzem die aktuellen Quartalszahlen von Electronic Arts bekannt (hier ein Mitschnitt). In diesem Zusammenhang gab der Chef von EA auch einen Ausblick auf die kommenden Monate. Dabei durfte natürlich auch Battlefield 6 nicht fehlen, zu dem wir einige interessante Details erfahren konnten.

Für welche Konsolen kommt Battlefield 6? Der nächste Teil der Reihe wird Cross-Gen. Das heißt, Battlefield 6 wird für PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One und natürlich auch für den PC erscheinen.

Hier ist ein aktueller Trailer zum Battlefield 5-Kapitel Into the Jungle:

Battlefield 5 – Trailer zu Kapitel 6: Into the Jungle 3:00 Battlefield 5 – Trailer zu Kapitel 6: Into the Jungle

Basiert Battlefield 6 auf den alten Konsolen? Der Cross-Gen-Ansatz schürt natürlich die Sorgen, Battlefield 6 könnte technisch von der alten Konsolen-Generation zurückgehalten werden. Laut EA wird das aber nicht der Fall sein. Battlefield 6 soll alle Möglichkeiten der Next-Gen-Konsolen nutzen und das Franchise so auf ein neues Level heben.

Wann erscheint Battlefield 6? Wir wussten bereits, dass der Titel noch in diesem Jahr kommen soll. In dem Quartalsbericht ist von der Festtagssaison die Rede. Das bedeutet wohl, Battlefield 6 erscheint zwischen Oktober und Dezember 2021.

Wann wird Battlefield 6 vorgestellt?

Wir müssen uns wohl nicht mehr allzu lange gedulden, bis wir echtes Gameplay von Battlefield 6 zu Gesicht bekommen. Laut Wilson soll es im Frühling soweit sein.

Wie viele Spieler können Battlefield 6 gleichzeitig spielen? In dem Bericht ist lediglich die Rede von "riesigen, immersiven Schlachten" mit einem "nie zuvor gesehenen Ausmaß". Allerdings wissen wir bereits durch einen Leak, dass Battlefield 6 vermutlich Partien mit bis zu 128 Spieler*innen ermöglichen wird.

Link zum Twitter-Inhalt

Und was ist mit Battle Royal? Dazu gibt es bisher keine Informationen. Kollege Erik Körner ist jedoch der Meinung, dass Battlefield 6 in diesem Bereich unbedingt liefern muss, wenn die Serie weiterhin mit Call of Duty mithalten möchte:

Mass Effect und It Takes Two

Was kommt 2021 sonst noch von EA? Bisher sind lediglich It Takes Two von Hazelight, den Machern von A Way Out, ein neues Need for Speed und die Mass Effect Legendary Edition bestätigt.

Zum Remaster der Trilogie gab es gestern Massig neue Informationen, in unserer GamePro-Preview erfahrt ihr alle Verbesserungen und Änderungen der Legendary Edition.

Ansonsten wissen wir bereits, dass EA an Star Wars Jedi: Fallen Order 2 und weiteren Titeln im Star Wars-Universum arbeitet. Eventuell erscheint einer davon ja bereits in diesem Jahr. Die neusten Ableger sämtlicher Sport-Franchises von EA brauchen wir ja nicht erst erwähnen.

Freut ihr euch schon auf Battlefield 6?

zu den Kommentaren (13)

Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.