Bloody Hell Hotel ist eine blutige, aber trotzdem zuckersüße Stardew Valley-Alternative

In Bloody Hell Hotel managt ihr ein Hotel, saugt eure Gäste aus und dürft euch nebenher noch über Farming-Mechaniken freuen.

Bloody Hell Hotel - Management-Spiel mit Farming-Elementen und düsterem Twist im Trailer 1:18 Bloody Hell Hotel - Management-Spiel mit Farming-Elementen und düsterem Twist im Trailer

In Farming Sims wie Stardew Valley und Story of Seasons herrscht für euren Geschmack einfach zu viel Friede, Freude, Eierkuchen? Ihr braucht es etwas düsterer und blutiger, habt aber trotzdem ein Faible dafür, etwas aufzubauen und zu managen? Dann könnte Bloody Hell Hotel genau euer Ding sein. In diesem Spiel baut ihr keinen Bauernhof, sondern ein Hotel auf, pflanzt dort aber auch Gemüse an und bekommt es mit verrückten Kühen zu tun, und natürlich mit euren Gästen - die ihr auch ab und an mal aussaugt.

Hotel-Management und Farming als Blutsauger

Wie? Warum aussaugen? Ganz einfach: Das Besondere an Bloody Hell Hotel ist, dass ihr nicht nur einfach frischgebackene Hoteliers seid, sondern eben nebenbei auch noch Vampire.

Auch wenn das Konzept etwas morbide ist, ist der Grafikstil des Spiels doch eher putzig; und falls er euch an Darq erinnert, dann liegt ihr genau richtig, denn es handelt sich um dasselbe Entwicklerteam. Zur Story erfahren wir auf der Steam-Seite des Spiels Folgendes:

Wir wachen aus einem jahrhundertelangen Koma auf und müssen feststellen, dass unsere Abwesenheit dem Hotel gar nicht gutgetan hat. Von dem stattlichen Herrenhaus ist nur noch eine traurige Ruine übrig. Diese müssen wir auf Vordermann bringen, um unsere Türen wieder für Gäste zu öffnen. Das Blöde dabei ist nur, dass sich unsere düstere Natur nicht ganz so gut mit Kundenservice verträgt.

Vorsicht - Blutsauger am Empfang. Vorsicht - Blutsauger am Empfang.

Hier geht es zu spannenden Spielevorstellung im Rahmen unseres FYNG gamescom-Programms:

Im Trailer sehen wir außerdem, wie ein seltsames Gewächs angebaut und gekocht wird – und falls ihr euch gefragt habt, ob es auch ein Höhlensystem gibt, so lautet die Antwort: ja, natürlich. Hier könnt ihr laut den Entwicklerteam-Angaben pflügen, Pflanzen anbauen, handwerklich arbeiten, Ressourcen finden und euch natürlich auch mit Monstern anlegen ... Also mit anderen Monstern.

Bloody Hell Hotel ist aktuell nur für den PC angekündigt, aber das Entwicklerteam hat auf Twitter versprochen, dass die Ankündigung für Konsolen bald folgen wird. Zum Release-Termin des Titels ist bisher auch noch nichts Näheres bekannt.

Freut ihr euch auf das Spiel und kennt ihr vielleicht bereits Darq?

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.