Borderlands 3 bekommt Crossplay, aber nicht für PS4 und PS5

Für Borderlands 3 ist ein Update geplant, dass Crossplay ermöglichen soll. Allerdings musste Gearbox die PlayStation-Konsolen hier außen vor lassen.

von Eleen Reinke,
27.05.2021 17:31 Uhr

Borderlands 3 soll endlich Crossplay bekommen, allerdings nicht für Sonys PlayStations. Borderlands 3 soll endlich Crossplay bekommen, allerdings nicht für Sonys PlayStations.

Borderlands 3 soll ein Update bekommen, das Crossplay zwischen verschiedenen Plattformen ermöglichen soll - allerdings musste der Entwickler PS4 und PS5 außen vor lassen. Wie CEO Randy Pitchford auf Twitter erklärt, musste der Support für PlayStation wieder entfernt werden:

"Die guten oder schlechten Nachrichten zuerst? Die gute Nachricht: Wir haben ein Update für Borderlands 3 zur Veröffentlichung vorbereitet, das Crossplay-Support für alle Plattformen enthält. Die schlechte Nachricht: Zur Zertifizierung wurde von uns vom Publisher verlangt, Crossplay Support für PlayStation-Konsolen zu entfernen."

Link zum Twitter-Inhalt

Gründe wurden bisher nicht genannt

Ob mit "Publisher" 2K, also der Publisher von Borderlands 3, oder Sony gemeint ist, hat Randy Pitchford nicht spezifiziert. Sony hat bereits in manchen Fällen in der Vergangenheit Crossplay nur zugelassen, wenn sie im Gegenzug dafür entschädigt werden. Zuvor hatte der Publisher angegeben, er wolle Crossplay nicht erlauben, um eine kuratierte Spielerfahrung zu gewährleisten. Es ist also durchaus möglich, dass 2K für den Crossplay-Service auf PlayStation nicht bezahlen will.

Crossplay war von Fans schon lange gewünscht

Bisher ist auch nicht klar, ob das Crossplay-Feature nun dennoch auf anderen Plattformen wie Xbox und Pc erscheinen wird. Viele Fans dürfte das zumindest freuen, schon vor dem Release von Borderlands 3 wurde eine Crossplay-Option vielfach gefordert. Randy Pitchford hatte bereits 2019 angekündigt, dass er Unterstützung für Crossplay anstrebe.

Aktuell kann das Spiel nur innerhalb der Plattform, auf der es gekauft wurde, online gespielt werden. Dank Abwärtskompatibilität ist aber das Spielen zwischen Xbox One und Xbox Series X/S oder PS4 und PS5 möglich.

Würdet ihr Crossplay für die PlayStation vermissen?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.