CoD Warzone-Update bringt umstrittene 725-Shotgun & 3 weitere Waffen

Am 25. März geht das neue Warzone-Update live und bringt vier neue Waffen in das Battle Royale-Spiel. Auch die umstrittene 725 ist dabei.

von Hannes Rossow,
24.03.2020 14:59 Uhr

Ihr habt noch nicht das richtige Loadout für euch gefunden? Vielleicht ist beim nächsten Update ja etwas dabei. Ihr habt noch nicht das richtige Loadout für euch gefunden? Vielleicht ist beim nächsten Update ja etwas dabei.

Call of Duty: Warzone erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit und kann sich mittlerweile auf 30 Millionen Spieler berufen, die den Battle Royale-Hit ausprobiert haben. Falls euch nach den zahllosen Matches aber so langsam die Abwechslung im Arsenal fehlt, dürfte ein kommendes Update für Abhilfe sorgen. Gleich vier neue Waffen kommen auf einmal ins Spiel.

CoD: Warzone-Update vom 25. März: Was steckt drin?

In einem offiziellen Blogpost gab Activision bekannt, dass am 25. März um 7 Uhr deutscher Zeit, das neueste Update zu Call of Duty Warzone live geht.

Anpassungen an die Playlists gibt es keine. Falls ihr euch also den Duo- oder Squad-Modus erhofft habt, müsst ihr euch noch gedulden und mit dem neuen Solo-Modus begnügen. Dafür dürfen sich Waffennarren über vier neue Knarren freuen, die ab morgen im Spiel zu finden sind.

Alle neuen Waffen in Warzone:

  • 725 - Schrotflinte mit zwei Schuss
  • MK2 Karabiner
  • EBR-14 - Halbautomatisches Gewehr
  • .50 GS - Desert Eagle

Die vier Waffen sind tatsächlich nicht "neu", sondern bereits aus dem Multiplayer von Call of Duty: Modern Warfare bekannt. Wer sich also auch dort herumtreibt, dürfte einen Wissensvorsprung haben, welche der neuen Waffen sich wirklich lohnt.

Vor allem die 725-Schrotflinte hat es in sich. Die war zum Launch von Modern Warfare sogar derart übermächtig, dass sich Fans schon drüber lustig gemacht haben:

Übermächtige Shotgun aus Modern Warfare wird zum Running Gag   0     0

Mehr zum Thema

Übermächtige Shotgun aus Modern Warfare wird zum Running Gag

Nach der Installation des Updates werdet ihr die Waffen als Standard-Variante (ohne Aufsätze) in der Spielwelt finden können. Darüber hinaus soll es aber auch Spezial-Varianten in verschiedenen Seltenheitsstufen geben, die dann auch mit Aufsätzen ausgestattet sind. Activision empfiehlt, die neuen Knarren einfach in die Loadouts zu packen und im Gefecht auf die Probe zu stellen.

Was sind die besten Waffen? Wem das zu experimentell ist, darf sich übrigens gern an unsere Kollegen von MeinMMO wenden. Die Multiplayer-Experten können euch nämlich die besten Waffen empfehlen, die in jedes Warzone-Loadout gehören:

CoD Warzone: Die besten Waffen mit Setups für eure persönlichen Loadouts

Habt ihr schon auf neue Waffen gewartet?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen