Call of Duty: Black Ops 2 - Release-Termin für PS3- und PC-Version des Vengeance-DLC steht fest

Wie Activision im Rahmen einer Pressemitteilung bekannt gegeben hat, wird der Vengeance-DLC für Call of Duty: Black Ops 2 Anfang August für den PC und die PlayStation 3 erscheinen. Enthalten sind unter anderem vier Mehrspieler-Karten.

von Tobias Ritter,
11.07.2013 17:08 Uhr

Black Ops 2 - Musikvideo-Trailer zum Vengeance-DLC: Der »Buried« Zombie-Modus 2:01 Black Ops 2 - Musikvideo-Trailer zum Vengeance-DLC: Der »Buried« Zombie-Modus

Besitzer einer Xbox 360 dürfen bereits seit dem 2. Juli 2013 auf den neuen Vengeance-DLC für den Shooter Call of Duty: Black Ops 2 zurückgreifen. PC- und PS3-Spieler mussten sich hingegen noch gedulden: Microsoft hat ein Exklusiv-Abkommen mit Publisher Activision, so dass Download-Inhalte für den Titel stets mit einigem zeitlichen Vorsprung auf der Microsoft-Konsole erscheinen. Doch nun hat das Warten auch auf den anderen Plattformen bald ein Ende.

Wie jetzt im Rahmen einer offiziellen Pressemitteilung bekannt gegeben wurde, wird der Vengeance-DLC für Call of Duty: Black Ops 2 ab dem 1. August 2013 auch auf dem PC und der PlayStation 3 verfügbar gemacht. Enthalten sind unter anderem vier Mehrspielerkarten, namentlich Cove, Detour, Uplink und Rush. Außerdem gibt es ein neues Zombie-Szenario mit dem Titel Buried, das in der unterirdischen Mine einer Western-Stadt spielt.

Für Besitzer des Season-Pass ist Vengeance kostenlos erhältlich. Alle anderen werden mit rund 15 Euro für die neuen Inhalte zur Kasse gebeten. Ob noch weitere Download-Inhalte für Call of Duty: Black Ops 2 folgen, ist derzeit nicht bekannt.

Call of Duty: Black Ops 2 - Erster Trailer zum DLC »Vengeance« zeigt die neuen Maps 3:35 Call of Duty: Black Ops 2 - Erster Trailer zum DLC »Vengeance« zeigt die neuen Maps


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen