Cate Blanchett spielt Lilith im Borderlands-Film

Thor Ragnarok-Star Cate Blanchett übernimmt im geplanten Borderlands-Film eine wichtige Rolle.

von Ann-Kathrin Kuhls,
29.05.2020 11:02 Uhr

Lilith wird hochkarätig besetzt: Cate Blanchett übernimmt ihre Rolle. Lilith wird hochkarätig besetzt: Cate Blanchett übernimmt ihre Rolle.

Im gepanten Borderlands-Film verzeichnet Regisseur-Eli Roth einen frühen Erfolg: Cate Blanchett übernimmt die Rolle der Lilith. Die Schauspielerin verkörperte bereits Hel in Thor Ragnarok und Galadriel in der Herr der Ringe-Trilogie.

Wie die Webseite Entertainment Weekly berichtet, hat Produktionsfirma Lionsgate nun offiziell verkündet, dass die Australierin am Film mitwirken wird und eine der bekanntesten Figuren verkörpert. Und nein, es ist nicht Claptrap. Stattdessen schlüpft Blanchett in die Rolle der Lilith, der mächtigen Sirene, die in beinahe jedem der Borderlands-Spiele auftaucht.

Lilith ist als eine von sechs Sirenen unheimlich mächtig. Lilith ist als eine von sechs Sirenen unheimlich mächtig.

Oscar-Gewinner auf Pandora

Cate Blanchett dürfte ebenfalls allen ein Begriff sein, die Thor: Ragnarok oder die Herr der Ringe-Trilogie gesehen haben. Mit fantastischen Universen kennt sie sich also aus, auch Action ist ihr nicht fremd. Außerdem wurde Blanchett schon zweimal mit einem Oscar ausgezeichnet und gilt als eine der führenden Charakterdarstellerinnen.

Ob das jedoch in einer Verfilmung von Borderlands besonders hervorstechen wird, bleibt abzuwarten. Der Shooter ist eher für seinen flapsigen Humor als für seine tief komplexen Charakterdarstellungen bekannt. Regisseur Eli Roth zeigt sich in einem Statement jedoch begeistert:

"Ich kann mich so glücklich schätzen, dass die großartige Cate Blanchett in Borderlands mitspielt. [...] Von Drama über Comedy und jetzt Action bringt Cate jede Szene zum Singen. Mit ihr zu Arbeiten ist der Traum eines jeden Regisseurs, und ich bin so glücklich, dass ich es jetzt nochmal in einem viel größeren Maßstab tun kann."

Cel Shading versus Realismus

Spannend wird, wie die Figuren im Film dargestellt werden. Denn eines der herausragendsten Merkmale von Borderlands ist der Cel Shading-Look, der alle Figuren wie gezeichnet wirken lässt. Cosplayer auf der ganzen Welt haben es zu einer Kunstform gemacht, sich genau so zu schminken, dass sie aussehen wie direkt aus dem Spiel gepflückt.

Mit aktueller Technik oder gutem Make Up wäre das auch im Film möglich. Ob Roth sich dessen annimmt oder ob er in seinem Film einen eher realistischen Look bevorzugen wird, ist noch nicht klar. Aktuell befindet sich der Film noch in der Planungsphase, da die Pandemie auch in den USA für einen momentanen Stillstand gesorgt hat.

Würdet ihr euch einen Borderlands-Film anschauen?

zu den Kommentaren (15)

Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen