Cities: Skylines - PS4-Version für August 2017 angekündigt

Nachdem die Xbox One-Version von Cities: Skylines bereits im April erschien, steht nun der Release der PS4-Fassung an. Die Städtebausimulation soll im August 2017 auf die PlayStation 4 kommen.

von Tim Hödl,
21.06.2017 18:37 Uhr

Cities: Skylines - Die PS4-Version erscheint im August und bringt neben dem Hauptspiel auch das Addon After Dark mit. Cities: Skylines - Die PS4-Version erscheint im August und bringt neben dem Hauptspiel auch das Addon After Dark mit.

Als Cities: Skylines erstmals im März 2015 für den PC erschien, entwickelte sich die Städtebausimulation für den Entwickler Colossal Order und Publisher Paradox Interactive zum Überraschungshit. Unsere Kollegen von GameStar vergaben im Test eine Wertung von 89 Punkten, lobten unter anderem die "glaubhafte und funktionierende, visuelle Simulation", die sehr gut miteinander verzahnten Spielelemente oder den großen Umfang. Andere Reviews und das Spielerfeedback fielen ähnlich positiv aus, und so verwundete es auch nicht mehr, dass die Verkaufszahlen von Cities: Skylines schon nach wenigen Wochen die Millionenmarke knackten.

Mehr:Cities: Skyline - Witziges Video: Riesige Abwasserwelle vernichtet ganze Stadt

Die Xbox One-Version von Cities: Skylines folgte schließlich im April 2017, in etwa zur selben Zeit streute das Brasilianische Rating Board einen Hinweis auf eine mögliche PS4-Version. Nun gibt es die offizielle Bestätigung.

Wie Paradox Interactive verkündet, erscheint Cities: Skylines am 15. August 2017 für die PlayStation 4. Das Spiel sei von Tantalus Media aufwendig für die Controller-Steuerung überarbeitet worden und biete zudem ein für die Konsole angepasstes User-Interface. Zum weiteren Lieferumfang der PS4-Version gehört das Cities: Skylines-Addon After Dark, das Tourismus und Nachtleben als neue Spielelemente hinzufügt und im GameStar-Test 88 Punkte bekam. Der Preis liegt bei knapp 40 Euro.

Mehr:Cities: Skylines - Wird für reale Stadtplanung verwendet

Cities: Skylines - Screenshots ansehen

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.