CoD Black Ops Cold War: So lange dauert es im Schnitt bis Level 1000

In Call of Duty Black Ops: Cold War könnt ihr insgesamt bis auf Stufe 1000 aufsteigen. Wie lange das im Schnitt ungefähr dauern könnte, hat jetzt ein Fan ausgerechnet.

von David Molke,
07.01.2021 15:04 Uhr

Wer in Call of Duty Black Ops: Cold War bis auf Level 1000 aufsteigen will, muss dafür ordentlich Zeit investieren. Wer in Call of Duty Black Ops: Cold War bis auf Level 1000 aufsteigen will, muss dafür ordentlich Zeit investieren.

Call of Duty Black Ops: Cold War führt eine eigene Version des Prestige-Rangsystems ein. Die erlaubt es euch grob gesagt, ein Profil bis auf Stufe 1000 hochzuleveln, erst dann ist Schluss. Das kann und soll natürlich eine ganze Weile dauern. Wie lang genau ihr dafür brauchen könntet, hat jetzt ein Reddit-User ausgerechnet. Er kommt zu dem Ergebnis, dass ein*e durchschnittliche Spieler*in etwas mehr als 200 Stunden benötigen dürfte, um bis auf Level 1000 aufzusteigen.

CoD Black Ops Cold War-Fan rechnet aus, wie lange Level 1000 dauert

So funktioniert's: Ab Level 200 habt ihr eine Season gewissermaßen durchgespielt. Dann erreicht ihr den sogenannten Prestige Master-Rang. Nichtsdestotrotz könnt ihr weiterhin aufsteigen, das maximale Level liegt dieses Mal bei Stufe 1000.

Wie lange dauert das? Ein findiger Reddit-User hat nun ausgerechnet, wie schnell das obere Level-Cap erreicht werden und damit alles freigeschaltet werden kann. Die Berechnung fällt recht großzügig aus, bezieht aber keinerlei Doppel-XP-Events mit ein. Es dürfte alles in allem also grob ungefähr hinkommen.

Die Rechnung geht in etwa wie folgt: Ein*e durchschnittliche Spieler*in könne bis zu 20.000 XP pro Match einstreichen und ab Prestige Master würden ungefähr 26.000 XP pro Stufe benötigt. Je nach Länge der Matches könnten pro Stunde großzügig gerechnet rund 100.000 XP geschafft werden. Das ergibt laut dieser Reddit-Rechnung ungefähr 208 Stunden, die benötigt würden, um sämtliche Levels einer Season zu erreichen.

Link zum Reddit-Inhalt

Der Beitrag kommt zu dem Schluss, dass die XP-Raten deutlich zu niedrig seien. Raven Software könne nicht erwarten, dass alle Spieler*innen jede Season über 200 Stunden spielen. Dabei scheint die Person hinter dem Post nicht zu bedenken, dass wohl die wenigsten anpeilen dürften, bis auf Stufe 10000 aufzusteigen. Die Möglichkeit wurde wohl eher nur für den harten Kern eingebaut.

Mehr CoD-News: In der Warzone wurden jetzt endlich die übermächtigen Waffen generft. Aber vielen Fans scheint die Abschwächung von DMR, Mac-10 und Co nicht weit genug zu gehen, sie schimpfen immer noch.

Wie denkt ihr über das neue Level-System und die XP-Raten? Wollt ihr überhaupt Stufe 1000 erreichen?

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.