CoD Cold War & Warzone Season 2 ist jetzt live: Alle Infos zu Outbreak & Co.

Call of Duty Black Ops Cold War und Warzone starten bald in Season 2. Alle Infos zum Start, den neuen Maps, Modi, Operatoren, Waffen und dem Rest findet ihr hier.

von David Molke,
25.02.2021 09:18 Uhr

Call of Duty Black Ops: Cold War & Warzone läuten nächste Woche Season 2 ein und bekommen haufenweise neue Waffen, Operatoren, Maps sowie Modi. Call of Duty Black Ops: Cold War & Warzone läuten nächste Woche Season 2 ein und bekommen haufenweise neue Waffen, Operatoren, Maps sowie Modi.

Update vom 25. Februar: Die 2. Season von Call of Duty Black Ops Cold War ist heute morgen um 6 Uhr gestartet. Falls ihr das dazugehörige Update noch nicht heruntergeladen habt, könnt ihr das tun und direkt nach der Installation geht's mit den neuen Inhalten los.

Originalmeldung: Season 2 in Call of Duty Black Ops: Cold War und Warzone steht kurz vor dem Startschuss und dann kommen viele neue Inhalte auf euch zu. Da wäre zum Beispiel der riesige neue Zombie-Modus Outbreak, es gibt aber auch sonst haufenweise neue Maps, Modi, zusätzliche Waffen, Fahrzeuge, neue Operatoren und vieles mehr. Die Einzelheiten findet ihr hier in unserer Gamepro-Übersicht.

Das ist der offizielle Gameplay-Trailer zu Season 2

Nachdem wir gerade erst im frischen Cinematic Trailer einen Ausblick auf Season 2 von Cold War und Warzone erhaschen konnten, gibt es jetzt direkt schon Nachschub. Der neue Gameplay-Trailer zeigt vor allem den riesigen Zombie-Modus Outbreak, aber enthüllt auch schon einige andere Details.

Im Gameplay-Trailer zu CoD Warzone & Cold War Season 2 tragen Zombies-Mech-Anzüge 2:12 Im Gameplay-Trailer zu CoD Warzone & Cold War Season 2 tragen Zombies-Mech-Anzüge

Die coolste Neuerung: Der neue Zombie-Modus Outbreak

Das steckt dahinter: Mit Outbreak soll das nächste Kapitel der Dark Aether-Storyline aus dem bisherigen Zombies-Modus aufgeschlagen werden. Dieses Mal wird das Ganze allerdings gleich einige Nummern größer: Im Ural-Gebirge sind gleich mehrere Gebiete zu Dark Aether-Ausbruchsorten geworden.

Was genau der große neue Zombie-Modus Outbreak alles ins Spiel bringt, haben wir euch in dieser Gamepro-News zusammengefasst:

Cold War bekommt riesigen neuen Zombie-Modus Outbreak und Warzone vielleicht auch   7     0

Mehr zum Thema

Cold War bekommt riesigen neuen Zombie-Modus Outbreak und Warzone vielleicht auch

Das sind alle weiteren neuen Inhalte von Season 2

Neue Operators: Gleich vier neue Operators könnt ihr in Season 2 einsetzen und steuern. Dieses Mal erwartet euch mit Naga wieder ein ganz besonderer Fiesling, wie es aussieht. Der ist auch direkt in der Launch-Woche von Season 2 spielbar, die anderen folgen im Verlauf der Saison.

  • Rivas: NATO
  • Wolf: NATO
  • Maxis: NATO
  • Naga: Warsaw Pact

In Call of Duty Black Ops: Cold War & Warzone bringt Season 2 offenbar auch ein an Crocodile Dundee angelehntes Outfit, zusätzlich seht ihr hier die neue 20mm-Sniper Rifle. In Call of Duty Black Ops: Cold War & Warzone bringt Season 2 offenbar auch ein an Crocodile Dundee angelehntes Outfit, zusätzlich seht ihr hier die neue 20mm-Sniper Rifle.

6 neue Waffen: Black Ops Cold War und Warzone haben zwar schon jede Menge Schießprügel im Gepäck, aber ein paar mehr können sicherlich nicht schaden. Unter anderem feiert die Armbrust ein Comeback.

  • FARA 83: Die neue Assault Rifle steht direkt zum Launch von Season 2 beziehungsweise als kostenloses Season 2-Battle Pass-Tier auf Stufe 15 zur Verfügung.
  • LC10: Die neue SMG gibt es als kostenloses Season 2-Battle Pass-Tier ab Stufe 31.
  • Machete: Die neue Nahkampfwaffe folgt später erst im Verlauf der Saison.
  • E-Tool: Der Klappspaten erfreut sich größter Beliebtheit, ihr müsst euch aber gedulden.
  • R1 Shadowhunter: Die neue Armbrust wird es ebenfalls irgendwann im Verlauf von Season 2 geben.
  • ZRG 20mm: Das neue Scharfschützengewehr könnt ihr wie das E-Tool, die Machete und die Armbrust über Herausforderungen bekommen.

Call of Duty Black Ops: Cold War & Warzone - Season 2 führt auch neue Fahrzeuge und Operatoren sowie zusätzliche Waffen ein. Call of Duty Black Ops: Cold War & Warzone - Season 2 führt auch neue Fahrzeuge und Operatoren sowie zusätzliche Waffen ein.

4 neue Multiplayer-Maps: Im Dschungel von Laos, in Russland, auf Kuba und in Miami geht es hoch her. Die neuen Maps richten sich an alle Größenordnungen.

  • Apocalypse: Die 6v6-Map scheucht euch durch Tempelruinen im Urwald.
  • Golova: Die große Map für mehrere Teams bietet ein Russland-Setting.
  • Mansion: Die 2v2- oder 3v3-Karte auf Kuba folgt als Mid-Season-Update.
  • Miami Strike: Die 6v6-Karte Miami erstrahlt in neuem Glanz, jetzt scheint die Sonne.

Neue Multiplayer-Modi:

  • Gun Game kehrt zurück! Der Fan-Liebling lässt euch nacheinander Kills mit allen Waffen sammeln.
  • Stockpile mischt Kill Confirmed und Hardpoint. Ihr müsst die Dogtags dieses Mal nicht nur sammeln, sondern auch zu bestimmten Punkten bringen.
  • Hardpoint: 10 Teams kämpfen auf riesigen Maps um die Vorherrscahft und müssen bestimmte Punkte einnehmen, um sie dann zu verteidigen.

Neue Fahrzeuge, Scorestreaks & Co.: Das war immer noch nicht alles. Euch erwarten zum Beispiel noch neue Scorestreaks, neue Fahrzeuge, zusätzliche Herausforderungen sowie vier neue Prestige-Stufen.

Call of Duty Black Ops: Cold War & Warzone: Season 2 führt neben einem leichten Truck zum Beispiel auch diesen schicken Sedan ein. Call of Duty Black Ops: Cold War & Warzone: Season 2 führt neben einem leichten Truck zum Beispiel auch diesen schicken Sedan ein.

Was passiert in der Warzone in Season 2?

Map-Änderungen: Wie im offiziellen Blog-Post zu lesen ist, erwarten uns auf der Call of Duty: Warzone-Map Verdansk neue "Points of Interest". Die sollen nicht nur mehr Inhalte und Loot bringen, sondern auch irgendwie "schockierend" sein. Zusätzlich scheint auch hier irgendetwas fieses in Planung zu sein, möglicherweise weitet sich die Zombie-Problematik auch auf Verdansk aus.

2 neue Modi: Rebirth Island bekommt eine Generalüberholung verpasst und wird zu Rebirth Island Resurgence Extreme. Dann treiben sich 90 Spieler*innen auf der kleinen Insel herum. Zusätzlich lockt der neue Exfiltration-Modus, bei dem ein Operator oder Squad mit Hilfe eines Radios exfiltrieren kann, sofern niemand etwas dagegen unternimmt.

Worauf freut ihr euch am meisten, was fehlt euch, was interessiert euch nicht?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.