CoD Warzone-Glitch macht Spieler fast unmöglich zu treffen

In Call of Duty: Modern Warfare und Warzone nervt ein Bug: Der Snake Glitch sorgt dafür, dass Gegner so angezeigt werden, als würden sie permanent kriechen, obwohl sie stehen oder laufen.

von David Molke,
02.06.2020 13:02 Uhr

Dank eines Glitches schlängeln sich in Call of Duty: Warzone wohl aktuell besonders viele Spieler und Spielerinnen in Windeseile über den Boden. Dank eines Glitches schlängeln sich in Call of Duty: Warzone wohl aktuell besonders viele Spieler und Spielerinnen in Windeseile über den Boden.

Call of Duty: Modern Warfare und Warzone-Spieler klagen über einen neuen Bug: Der sieht zwar ziemlich witzig aus, ist aber extrem nervig, wenn ihr es damit zu tun bekommt. Der Glitch sorgt nämlich dafür, dass die Betroffenen so dargestellt werden, als würden sie liegen – obwohl sie eigentlich aufrecht stehen. Sogar dann, wenn sie durch die Gegend rennen.

Kurioser Call of Duty: Warzone-Glitch macht Spieler zur schlängelnden Gefahr

Sieht witzig aus.. Wenn sich eure Gegner in Windeseile über das Schlachtfeld schlängeln, sieht das zugegebenermaßen ziemlich amüsant aus. So schnelle Schlangen gab es in Call of Duty: Warzone bisher jedenfalls noch nicht zu sehen.

..ist aber nervig: Wer es mit einem Gegner (oder einem ganzen Squad) zu tun bekommt, der sich so durch die Gegend windet, hat seine liebe Not. Weil sich die liegenden Spieler und Spielerinnen natürlich nur sehr schwierig treffen lassen, selbst das Geschehen aber so sehen, als würden sie aufrecht stehen.

Besonders fies wird das Ganze natürlich hinter einer Deckung: Die Leute können über die Deckung gucken und schießen, während es von außen so aussieht, als würden sie hinter der Deckung liegen. Sie sind dementsprechend oft nicht zu sehen, aber eine Gefahr.

Das ist zum Beispiel hier gut zu erkennen:

Glitch wird als Exploit genutzt: Natürlich gibt es in der Call of Duty-Community Spieler, die sich diesen unfairen Trick zunutze machen wollen. Dementsprechend scheint der Glitch aktuell um sich zu greifen. Viele Spieler stellen den "Snake Glitch"-Status wohl absichtlich her, um sich einen Vorteil zu verschaffen.

So funktioniert's: Wer sich wie ein Wurm im Staub des Warzone-Schlachtfelds winden will, kann das natürlich tun. Anscheinend lässt sich der Fehler recht einfach herstellen. Dazu müsst ihr lediglich ein ATV benutzen, während ihr liegt. Also zuerst hinlegen, dann das Gefährt besteigen und anschließend wieder absteigen.

In der Videobeschreibung hier heißt es, dass der Glitch mit Season 4 wahrscheinlich aus CoD: Modern Warfare und Warzone verschwindet. Wir von GamePro.de haben bei den Entwicklern nachgehakt, ob und wenn ja, wann tatsächlich ein Fix per Patch oder Update kommt. Sobald wir mehr wissen, aktualisieren wir den Artikel.

Season 4 von Call of Duty: Modern Warfare und Warzone wurde allerdings erst einmal auf Eis gelegt. Die Macher überlassen die Aufmerksamkeit den momentan besonders lauten und sehr viel wichtigeren Stimmen gegen systemischen, institutionellen Rassismus sowie Polizeigewalt.

Was haltet ihr von dem Glitch? Habt ihr sowas im Spiel auch schon gesehen?

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen