CoD: Modern Warfare & Warzone - Season 4 wegen US-Protesten verschoben

Auch Activision bezieht zu den aktuellen Black Lives Matter-Protesten Stellung und verschiebt zudem die 4. Season von CoD: Modern Warfare

von Hannes Rossow,
02.06.2020 11:03 Uhr

Viele Publisher entscheiden sich gerade dafür, anstehende Events und Termine abzusagen. Viele Publisher entscheiden sich gerade dafür, anstehende Events und Termine abzusagen.

Auch die Gaming-Branche reagiert auf die Black Lives Matter-Proteste in den USA. Nach EA, die den Reveal von Madden NFL 21 aufgeschoben haben, und Sony, die sogar die groß angekündigte PS5-Enthüllung absagten, bezieht nun auch Activision Stellung. Die 4. Season von Call of Duty: Modern Warfare und Warzone verzögert sich auf unbestimmte Zeit.

Aufgrund der sensiblen Hintergründe des Themas und des damit verbundenen hohen Moderationsaufwands haben wir uns entschlossen, die Kommentare bei diesem Artikel vorübergehend abzuschalten.

GamePro.de positioniert sich solidarisch zur Black Lives Matter-Bewegung und toleriert keinerlei Diskriminierung. Und wir bedanken uns herzlich bei allen, die sich in unseren Communitys für ein respektvolles Miteinander einsetzen. Unsere Gedanken sind bei allen Betroffenen. Passt auf euch auf.

CoD- Activision verschiebt 4. Season aus Solidarität mit Protestaktionen

In einem Statement, dass Activision via Twitter veröffentlicht hat, betont der Publisher, dass "jetzt nicht die Zeit ist", um die neue Season der Call of Duty-Ableger zu spielen.

"Obwohl wir uns alle darauf freuen, die neuen Seasons von Modern Warfare, Warzone und Call of Duty: Mobile zu spielen, jetzt ist nicht die Zeit. Wir verschieben den Launch von Modern Warfare Season 4 und Call of Duty: Mobile Season 7 auf einen späteren Termin. Jetzt ist es an der Zeit, dass alle, die sich für Gleichberechtigung, Gerechtigkeit und Wandel einsetzen, gesehen und gehört zu werden. Wir stehen an eurer Seite."

Die aktuelle Lage in den USA: Nach dem Tod des schwarzen U.S.-Amerikaners George Floyd in Folge einer gewaltsamen Festnahme durch die Polizei, wird in vielen Städten weltweit unter dem Black Lives Matter-Banner demonstriert.

Wann geht es mit CoD weiter? Einen neuen Termin für den Start der neuen CoD-Season gibt es noch nicht und es ist auch nicht wahrscheinlich, dass sich daran etwas ändert, solange die Proteste weiterhin anhalten.

Wer sich auf die neue Season gefreut hat, hat nun noch etwas länger Zeit, den aktuellen Battle Pass auszureizen. Wenn ihr wissen wollt, was euch in der 4. Season erwartet, könnt ihr euch auch unseren Überblick zu Infos und Gerüchte anschauen:

CoD MW & Warzone: Season 4-Trailer enthüllt Startdatum & Captain Price   0     0

Mehr zum Thema

CoD MW & Warzone: Season 4-Trailer enthüllt Startdatum & Captain Price

Sobald Activision einen neuen Termin für den Start der 4. Season von Call of Duty: Modern Warfare und Warzone bekannt gibt, werden wir euch natürlich sofort informieren.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen