Crash Team Racing - Update 1.05: Kürzere Ladezeiten dank 'Boost Mode'

Auf der Nintendo Switch setzen die Macher von Crash Team Racing Nitro-Fueled auf den sogenannten Boost Mode, um die Ladezeiten des Fun-Racers zu kürzen.

von Hannes Rossow,
15.07.2019 12:30 Uhr

Crash Team Racing Nitro-Fueled krankt an langen Ladezeiten. Ein neues Update soll Abhilfe verschaffen.Crash Team Racing Nitro-Fueled krankt an langen Ladezeiten. Ein neues Update soll Abhilfe verschaffen.

Das Remake von Crash Team Racing legte insgesamt einen sauberen Start hin. Das gilt sowohl für das Spiel selbst als auch die technische Performance. Aber wer lange Ladezeiten hasst, der ärgert sich regelmäßig, wenn es wieder ewig dauert, bis die neue Strecke geladen ist.

Boost Mode: Zumindest auf der Switch-Version soll mit dem neuen Update einiges schneller gehen. Die Art und Weise, wie das passiert, ist aber noch interessanter.

Crash Team Racing - Boost Mode soll Ladezeiten auf der Switch kürzen

In den Patch Notes zum Update 1.05 (Nintendo Switch) von Crash Team Racing Nitro-Fueled ist folgende Textzeile zu finden:

"Verbesserungen der Ladezeiten mit Hilfe des Boost Mode"

Wie im Kommentarbereich richtig erwähnt, versteckt sich hinter dem Boost Mode ein selten genutztes und nicht öffentlich kommuniziertes Overclocking-Feature der Nintendo Switch. Still und heimlich mit dem Firmware-Update 8.0.0 eingeführt, gewährt der Modus neue Optionen für Entwickler, um ihr Spiele für die Hardware der Switch zu optimieren.

Die Kollegen von Digital Foundry nahmen die Funktion damals etwas genauer unter die Lupe.

Darüber hinaus wird Crash Team Racing Nitro-Fueled auf allen Plattformen in folgenden Punkten verbessert:

  • Allgemeine Stabilität
  • Verschiede Strecken-Exploits behoben
  • Anpassung der Cooldowns von Power-ups
  • Lobbies werden schneller gefüllt, wenn Spieler ein Online-Rennen verlassen

Was glaubt ihr, was hinter dem Boost Mode steckt?


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen